NSW-Beamte „wütend“ auf dem Hochzeitsempfang, an dem 600-700 Gäste teilnahmen


NSW hat Einschränkungen, die maximal 300 Personen pro Veranstaltungsort erlauben, vorausgesetzt, die Regel „Eine Person pro vier Quadratmeter“ wird eingehalten. Diese Verletzung trat auch nur 10 km von einem aufkommenden COVID-Cluster entfernt auf.

Ein Veranstaltungsort für Hochzeitsempfänge wurde erheblich verletzt Public Health Orders als es am Wochenende zwischen 600 und 700 Gäste beherbergte.

Der Betreiber des Veranstaltungsortes in Fairfield, nur 10 km von einem aufstrebenden Cluster von COVID Fälle, wurde $ 5.000 für den Verstoß bestraft.

Aktuelle NSW-Einschränkungen erlauben maximal 300 Gäste unter der Regel einer Person pro vier Quadratmeter.

„Der Betreiber wurde mit einer Geldstrafe von 5.000 US-Dollar belegt und ich bin wütend“, sagte NSW-Polizeiminister David Elliott 2 GB Radio am Montag.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich für unseren Bodyandsoul.com.au Newsletter an für mehr Geschichten wie diese.

„Mir wurde gesagt, dass das lokale Kommando von Fairfield an einem Hochzeitsort (mit 700 Personen) teilnahm und eine Geldstrafe von 5000 US-Dollar verhängt wurde. Es hat mich wütend gemacht. Ich wollte Ihnen versichern, dass ich meinen Montagmorgen nicht so verbringen wollte. „

Er fuhr fort: „Der Betreiber, ein 46-jähriger Mann, hat gegen die Vorschriften für die öffentliche Gesundheit verstoßen, und es war ein so schwerwiegender Verstoß, dass die Polizei sicherstellen wird, dass er die 5000 US-Dollar (Geldstrafe) erhält. Er kann das in Frage stellen und sich sechs Monate im Gefängnis riskieren. “

Das neue Cluster, nur einen Steinwurf entfernt, stammt aus einem BWS-Flaschenladen in Berala und hat zu 13 neuen Fällen von Community-Übertragung geführt.

Tausende von Kunden, die möglicherweise zwischen dem 22. und 31. Dezember beim Besuch des Geschäfts exponiert waren, werden nun aufgefordert, sich unabhängig von ihrem Ergebnis 14 Tage lang testen und isolieren zu lassen.

„Dies ist kein Dutzend Menschen, die unangekündigt aufgetaucht sind. Dies ist die doppelte Anzahl von Menschen, die an diesem Hochzeitsempfang in einem Gebiet unweit von Berala teilnehmen durften“, sagte Elliott Heute Show.

„Wir wollen nicht wieder in den Lockdown gehen. Aus diesem Grund haben wir diese Gesundheitsanweisungen eingeführt, und ich bin sehr enttäuscht, dass das Polizeikommando von Fairfield dies in den letzten 48 Stunden durchlaufen musste. „



Source link