Alle Lockerungsbeschränkungen für COVID-19 rechtzeitig zu Weihnachten und Neujahr


Die Regierung von New South Wales hat die COVID-19-Beschränkungen rechtzeitig zu Weihnachten und Neujahr weiter aufgehoben. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen.

In Vorbereitung für Weihnachts- und Neujahrsfeier, Die NSW-Regierung wird bekannt geben weitere Lockerung der Coronavirus-Beschränkungen Dies wird heute auf der wöchentlichen COVID-19-Sitzung der Regierung vereinbart.

NSW Premier Gladys Berejiklian kündigte an, die Community habe „dieses Jahr unter schwierigen Umständen einen unglaublichen Job gemacht“.

„Ich hoffe, dass diese Änderungen der Hotellerie Auftrieb geben und den Menschen Sicherheit geben wie sie sicher mit Familie, Freunden und Kollegen über Weihnachten und Neujahr feiern können„, Sagte Frau Berejiklian.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich für unseren Bodyandsoul.com.au Newsletter an für mehr Geschichten wie diese.

Der Gesundheitsminister von NSW, Brad Hazard, betonte, es sei wichtig, dass die Menschen jetzt „zusammenarbeiten, um die Sicherheit der Gemeinde zu gewährleisten“ und sich nach Möglichkeit „im Freien versammeln“.

Alle lockernden NSW-Beschränkungen rechtzeitig zu Weihnachten und Neujahr

Bevor weitere Ankündigungen zu Lockerungsbeschränkungen erfolgen, wissen wir bereits Folgendes:

Ab Dienstag, dem 1. Dezember, dürfen bis zu 30 Personen gleichzeitig ein Haus besuchen.

50 Personen können sich im Freien im öffentlichen Raum versammeln – eine Steigerung von 30.

In kleinen Gaststätten mit einer Größe von bis zu 200 Quadratmetern darf eine Person pro zwei Quadratmeter in Innenräumen mit maximal 50 Kunden untergebracht werden. Dies verdoppelt die Anzahl der zuvor zugelassenen Kunden.

Anordnungen zur öffentlichen Gesundheit, nach denen Arbeitgeber von zu Hause aus arbeiten müssen, werden ebenfalls aufgehoben. Die Arbeitsplätze werden jedoch aufgefordert, COVID-sichere Pläne zu haben.



Source link