Drew Barrymores Trainer hat gerade gezeigt, wie der Star mit 45 fit bleibt


Der Promi-Trainer der A-Liste teilt alle Tricks mit, wie der Star es geschafft hat, über die Jahre fit und fabelhaft zu bleiben.

Drew Barrymore ist eine Superfrau. Sie ist nicht nur eine Schauspielerin auf der A-Liste, sondern auch Gründerin von zwei Unternehmen, Flower Beauty und Flower by Barrymore, sowie Mutter von zwei Kindern. Und zusätzlich zu ihrem unglaublich vollen Terminkalender ist sie immer noch da schafft es, mit 45 Jahren fit und fabelhaft auszusehen.

Also, was ist das? Geheimnis hinter dem jugendlichen Aussehen und dem gesunden Körper des Stars „Santa Clarita Diet“? Es gibt eine Person, die Barrymore dafür verantwortlich ist, dass sie sich am besten fühlt und gut aussieht: Trainerin Marnie Alton.

Alton, der Gründer der M / Body-Methode, trainiert Barrymore seit 15 Jahren und weiß, dass der Star nichts halbherzig tut. „Das Mädchen arbeitet hart; Das gebe ich ihr „, sagte Alton Frauengesundheit.

„Sie hat mich umgehauen. Sie hat den Geist und die Energie, die du dir vorstellen würdest. „

So hat Alton Barrymore dabei geholfen, motiviert zu bleiben, um über die Jahre fit zu bleiben und sich zu bewegen.

Kern, Kern und Kern!

„Sie liebt alles, was mit dem Kern zu tun hat“, erklärte Alton der Gesundheitspublikation. „Sie liebt Crunches, alle Arten von Crunches. Darauf konzentrieren wir uns definitiv. Normalerweise tun wir das gegen Ende, wenn die Wirbelsäule wirklich mobilisiert und unterstützt ist, damit wir mehr in die Bauchmuskeln gelangen und den Rücken nicht verletzen können. “

Aber es ist nicht alles Crunches. Alton ist bekannt für ihre legendären 60-minütigen Trainingskurse, die Yoga, Tanz und Barre kombinieren. Dazu gehören VIELE Kniebeugen und Pulsieren – zwei großartige Bewegungen, die den Kern aktivieren und stärken. Und dann gibt es da noch das, was Alton „tiefe Lagen“ nennt, bei dem ein Plie-Squat ausgeführt wird, ein Sprung ausgeführt wird und dann sanft in ein anderes Plie-Squat zurückkehrt.

„Wenn Sie das 10 bis 20 Mal tun, stärken Sie Ihren Bauch, Ihre Faszien und Ihren Beckenboden auf eine Weise, auf die Sie mit einem Crunch niemals zugreifen können“, sagte Alton.

Körpergewichtsübungen sind der Schlüssel

Altons Workouts verwenden nur minimale Requisiten und konzentrieren sich stattdessen auf Körpergewichtsübungen.

„Für mich komme ich von einem Ort, an dem wir alles haben, was wir brauchen“, sagte Alton.

„Du brauchst nicht einmal Gewichte, du brauchst keine Schuhe, du brauchst keine Maschinen. Du brauchst richtig geordnete Körpergewichtsbewegungen und dann musst du dich mental mit ihnen verbinden. “

Wenn Ausrüstung benötigt wird, wählt Alton nur Handgewichte, um den Rücken und die Arme schneller zu aktivieren, oder Schieberegler, um größere Bewegungsbereiche zu schaffen und größere Maschinen zu vermeiden.

Es geht nur um den Beat

„Die Musik in unseren Workouts ist niemals Hintergrundmusik. Deshalb entwerfe ich Wiedergabelisten mit bestimmten BPMs (Beats pro Minute), damit wir bestimmte Übungen im Beat ausführen können“, erklärte Alton. „Die Musik läuft in einem bestimmten Tempo, wir ' Ich arbeite in einem bestimmten Tempo. Es arbeitet alles zusammen. Das macht es immer viel energetischer. “

Forschung veröffentlicht in Grenzen in der Psychologie hat sogar gezeigt, dass das Zentrieren von Workouts um BPM ein hartes Workout leichter machen kann.

Sie überspringt nie ein Training

Bei Barrymore dreht sich alles um Beständigkeit beim Training.

„Ich finde, dass sie eine wirklich harte Arbeiterin ist, sie nimmt die Richtung ein und sie will lernen, also vertraut sie und sie arbeitet ihren Hintern ab“, sagte Alton. „Sie erlaubt sich auch, verletzlich zu sein, sie lässt sich leiten, sie erlaubt sich, Risiken einzugehen, und sie arbeitet wirklich hart, also ist das für mich ein idealer Kunde.“

In einem Instagram-Beitrag wurde Barrymore klar, was es braucht, um ihre Körperform zu erhalten, und erklärte, dass ihr fitter Körper nicht von selbst kommt.

„Das kostet mich so viel Arbeit. Diät und Bewegung und Kämpfe wie ein Löwe dafür! Verdammt, Genetik! Und doch danke für all die guten Sachen. Ich liebe es, woher ich komme (JOHN ETHEL LIONEL) und welches Paket auch immer Ich weiß nur, dass ich die Kontrolle habe, um das zu sein, was ich will. Auch wenn es schwer ist, AF! “ Die Schauspielerin schrieb auf Instagram.

In einem anderen Instagram-Beitrag erzählte Barrymore, was nötig war, um nach der Geburt von Kindern wieder fit zu werden.

„Jeder ist anders, und ich habe das Erbgut des Pillsbury Doughboy. Ich muss so hart kämpfen, um in Form zu sein oder eine kleinere Größe oder ein geringeres Gewicht zu haben, und die Leute reden nicht darüber, dass man Kinder hat , alles geht aus, aber es kommt nicht immer wieder rein. Man bekommt seinen 'alten' Körper nie zurück, man arbeitet mit einem neuen Körper „, schrieb sie.



Source link