Tiffiny Halls „Silberstreifen“ aus dem Krankenhaus und in einem „großen Durcheinander“


Die prominente Fitnesstrainerin Tiffiny Hall erholt sich möglicherweise nach einer intensiven Handgelenksoperation im Krankenhaus, aber sie hat es geschafft, die positiven Seiten ihrer Situation zu erkennen.

Tiffiny HalIch wurde ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem ich mich einer Operation am Handgelenk unterzogen hatte, um ein Band zu reparieren, das zu einem „großen Durcheinander“ geworden war, nachdem sie es „viele Monate lang“ ignoriert hatte.

Der Fitness-Guru teilte die Neuigkeiten mit ihren 222.000 Followern in einer Instagram-Geschichte und ließ ihre Besetzung aufblitzen, die sie als „neues Accessoire“ bezeichnete.

„Mein Stoß kommt stark zurück“, sagte sie zu der Geschichte.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich für unseren bodyandsoul.com.au Newsletter an für mehr Geschichten wie diese.

Trotz der Schwere der Verletzung ist der Promi-Trainer immer noch in guter Stimmung.

„Ich höre, dass die Casts in diesem Sommer sehr gut sind! Habe diesen in meinem örtlichen Krankenhaus abgeholt, Gedanken? “ sie scherzte in einem kürzlich veröffentlichten Instagram-Beitrag.

„Hintergrundgeschichte: Gestern musste ich mich am Handgelenk operieren lassen – genauer gesagt eine Rekonstruktion des Schulterbandes -, was ein bisschen entmutigend war (Trainer und alles!), Aber auch sehr entlastend. Nachdem ich Anfang dieses Jahres ein wenig Schmerzen hatte und dachte, es sei nur Ihr gewöhnliches „Elternhandgelenk“, stellte ich fest, dass dort etwas mehr los war „, fuhr die Mutter fort.

Tiff konnte sogar den Silberstreifen ihrer Verletzung erkennen und bedankte sich bei COVID Lockdown und ihr TIFFXO Workouts für die Situation nicht zu verschärfen.

„Lass mich dir sagen, es ist super seltsam zu wissen, dass du operiert werden musst, aber so gut wie keine Schmerzen hast!

„Gott sei Dank, dass meine TIFFXO-Workouts so wenig Auswirkungen haben, dass ich keinen weiteren Schaden angerichtet habe. Tatsächlich konnte ich kaum etwas fühlen. Sie sind die einzigen Workouts, die ich das ganze Jahr über im Lockdown gemacht habe, aber wer weiß, was passiert wäre, wenn ich den Dojang getroffen hätte! Silberstreifen von Lockdown, könnte man sagen. “

Es ist definitiv das #inspo, das wir gerade brauchen die halb volle Person zu sein.



Source link