8 erstaunliche Vorteile einer Massage

Wenn Ihr Nacken schmerzhaft ist, kann eine Massage hilfreich sein. Wenn Sie noch nie zuvor eine Massage erhalten haben, empfehlen wir Ihnen, die Vorteile dieser Therapie zuerst zu lesen. Dies hilft Ihnen, eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, was es für Sie tun kann. Weiter lesen.

Poop leichter

Wenn Sie Verstopfung haben, kann Massage laut International Journal of Nursing Studies helfen. An der Forschungsstudie waren zwei Gruppen beteiligt. Die Gruppe, die eine Massage erhielt, hatte weniger starke GI-Symptome und Schmerzen als die andere Gruppe. Außerdem fiel es ihnen leichter, den Stuhl zu passieren.

Kampf gegen die Krankheit

Bei regelmäßiger Massage spüren Sie eine Veränderung in der Reaktion Ihres Immunsystems. Tatsächlich erleben Sie einen Schub in Ihren weißen Blutkörperchen, den winzigen „Soldaten“, die gegen Infektionen kämpfen. So bleiben Sie frei von Krankheiten.

Einfache Rückenschmerzen

Die Behandlung von Rückenschmerzen ist schwierig, insbesondere wenn das Problem chronisch ist. Es ist keine gute Idee, sich für Schmerzmittel-Tabletten zur Linderung zu entscheiden. Um sich besser zu fühlen, möchten Sie vielleicht ein paar Massagetherapien erhalten. Wenn Sie beispielsweise nach einigen Monaten positive Ergebnisse sehen, halten die Auswirkungen bis zum Ende der nächsten Wochen an.

Schlafen Sie gut

Wenn Sie Rückenschmerzen haben, fällt es Ihnen möglicherweise schwerer, einzuschlafen. Bei einer Massage werden Körper und Geist wieder in Ruhe sein und Sie können gut schlafen. Nach einigen zweiwöchentlichen Sitzungen werden Sie eine erhebliche Verringerung Ihrer Schlafstörung bemerken. Sie werden also in der Nacht nicht aufwachen und es wird Ihnen nicht schwerer fallen, zu Bett zu gehen. Außerdem wird Ihre allgemeine Lebensqualität verbessert.

Ende der Übelkeit

Wenn Sie ein hartes Training hatten, können Sie eine Meldung erhalten, um mit dem Schmerz umzugehen. Tatsächlich werden Sie nach einigen Minuten der Behandlung eine erhebliche Verringerung der Intensität der Schmerzen feststellen.

Hast du keine Zeit nach dem Training? Wenn ja, können Sie einen weiteren Trick ausführen. Alles, was Sie tun müssen, ist 10 Minuten mit den Schultern zucken, und das ist es.

Steigern Sie Ihre Stimmung

Ja, Sie werden auch nach ein paar Sitzungen einen Stimmungsschub bekommen. Dies ist besonders vorteilhaft für Sie, wenn Sie an Depressionen leiden. Laut Forschern reduzieren die Therapiesitzungen die depressiven Symptome. Es wird noch weiter geforscht, um weitere Vorteile herauszufinden.

Leichtigkeit Angst

Wenn Sie oder einer Ihrer Angehörigen an einer GAD leidet, können sie sich auch der Massagetherapie unterziehen, wie eine Studie an der Emory University zeigt. Das Ergebnis betraf mehrere Patienten und stellte eine Verringerung der Unruhe, Mundtrockenheit, Schlaflosigkeit, Ängste, Anspannung und so weiter fest.

Senken Sie Ihren Blutdruck

Nach einer Massage sinkt der Blutdruck etwas. Wenn Sie beispielsweise dreimal pro Woche eine Sitzung von 10 Minuten durchführen, wird der systolische Blutdruck um 12 mm Hg verringert.

Um es kurz zu machen: Wenn Sie noch nie eine Nachricht hatten, empfehlen wir Ihnen, es heute zu versuchen, um die in diesem Artikel genannten Vorteile zu nutzen.



Source by Shalini Madhav