Katy Perry teilt während der VMAs 2020 ein lustiges Bild nach der Schwangerschaft


Die Geburt vor wenigen Tagen würde Katy Perry nicht davon abhalten, am Spaß der VMAs 2020 teilzunehmen.

Katy Perry Vielleicht hat sie erst vor fünf Tagen ihr erstes Kind, Daisy Dove, zur Welt gebracht – aber es hat sie nicht davon abgehalten, am Montag am Spaß auf dem verrückten roten Teppich der VMA teilzunehmen.

Während der Preisverleihung nahm Perry ihre Instagram-Geschichten auf und teilte ein Bild ihrer schaukelnden grauen Schlüpfer mit hoher Taille und eines nackten Still-BHs mit Milchpumpen.

“Haare und Make-up von: @exhuastion„, Scherzte die Sängerin ihren 105 Millionen Anhängern.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich bei uns an bodyandsoul.com.au Newsletter, um weitere Geschichten wie diese zu lesen.

Die 35-jährige und ihr Partner Orlando Bloom begrüßten Daisy Dove Bloom am 27. August und kündigten die Geburt durch UNICEF an, von denen beide Goodwill-Botschafter sind.

„Wir schweben vor Liebe und Staunen über die sichere und gesunde Ankunft unserer Tochter“, zitierte UNICEF die neuen Eltern neben einer niedlichen Nahaufnahme von Daisys winziger Hand.

Die Aussage fuhr fort: „Aber wir wissen, dass wir die Glücklichen sind und nicht jeder eine so friedliche Geburtserfahrung machen kann wie wir. Gemeinden auf der ganzen Welt haben immer noch einen Mangel an Gesundheitspersonal und alle 11 Sekunden stirbt eine schwangere Frau oder ein Neugeborenes. „

Das Paar hat sich mit UNICEF für eine Wohltätigkeitskampagne zusammengetan, in der Wellwishers um eine Spende gebeten wurden, um „jeder Mutter und jedem Neugeborenen zu helfen, die Pflege zu erhalten, die sie benötigen“.



Source link

Der mutierte D614G COVID-Stamm scheint „10-mal ansteckender“ zu sein.


Während der mutierte Coronavirus-Stamm möglicherweise Anfang dieses Jahres entdeckt wurde, verursacht er in Indonesien, Europa und Amerika, wo die täglichen Fallraten hoch bleiben, weiterhin Chaos. Experten sagen jedoch, dass es auch ein paar gute Neuigkeiten gibt.

Tägliche Fallnummern von COVID-19 können sein auf dem Niedergang in Australien, aber Übersee ist eine andere Geschichte – und es scheint, dass ein mutierter und ansteckender Stamm des Virus schuld sein könnte.

Im IndonesienAm Sonntag wurden 2.858 Neuinfektionen gemeldet. Dies ist zwar ein Rückgang gegenüber dem Rekord vom Vortag von 3.308, liegt aber nach Angaben des Gesundheitsministeriums weit über dem Tagesdurchschnitt des letzten Monats.

Und da die Fallzahlen weiter steigen, haben Forscher das Vorhandensein der D614G-Mutation des Virus in Genomsequenzierungsdaten aus Proben entdeckt, die vom Eijkman-Institut für Molekularbiologie des Landes gesammelt wurden Die tägliche Post. Das stellvertretende Verzeichnis Herawati Sudoyo sagt, dass weitere Untersuchungen erforderlich sind, um herauszufinden, ob die Mutation, der als „ansteckend, aber milder“ bezeichnet wurde, steht hinter dem Anstieg der Fälle.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich bei uns an bodyandsoul.com.au Newsletter, um weitere Geschichten wie diese zu lesen.

Was bedeutet der mutierte Stamm?

Der Weltgesundheitsorganisation zufolge wurde der mutierte Stamm D614G im Februar in Europa entdeckt und ist seitdem sowohl auf dem Kontinent als auch auf dem amerikanischen Kontinent im Umlauf. Jetzt befindet es sich auch in den indonesischen Nachbarländern Singapur und Malaysia.

Laut Malaysias Generaldirektor für Gesundheit, Noor Hisham Abdullah, ist der Stamm D614G zehnmal ansteckender als der ursprüngliche Stamm in China.

Der Epidemiologe der Universität von Indonesien, Syahrizal Syarif, räumt ein, dass bereits hohe Fallraten möglicherweise nicht die wahre Schwere der Krise widerspiegeln, da die Anzahl der täglich festgestellten Infektionen höher sein könnte, wenn mehr Proben pro Tag verarbeitet werden könnten. Nach seiner Modellierung könnte die Zahl der Fälle des Landes bis Ende 2020 auf 500.000 steigen, und er warnt die indonesischen Bürger vor Wachsamkeit.

„Die Situation ist ernst … Lokale Übertragung ist derzeit außer Kontrolle „, warnte er.

Ist der Stamm D614G gefährlicher?

Während Gesundheitsexperten vermuten, dass die Mutation ansteckender sein könnte, scheint sie weniger tödlich zu sein als der ursprüngliche Stamm.

Laut dem leitenden Berater der Nationalen Universität von Singapur und dem gewählten Präsidenten der Internationalen Gesellschaft für Infektionskrankheiten, Paul Tambyah, gibt es Hinweise darauf, dass die rasche Ausbreitung der D614G-Mutation in einigen Teilen der Welt mit einem Rückgang zusammenfiel Todesraten.

Und in weiteren positiven Nachrichten ist es wahrscheinlich, dass diese Belastung keine Bedrohung für die COVID-19-Impfstoffe werden hergestellt auf der ganzen Welt nach dem ABC. Laut Professor Edward Holmes, einem Evolutionsvirologen an der Universität von Sydney, konzentriert sich D614G, während sich die zu entwickelnden Impfstoffe auf das Spike-Protein konzentrieren, in dem sich die Mutation befindet, „nicht in einen Teil des Spike-Proteins, das an schützende Antikörper bindet“. . Mit anderen Worten, die Mutation ist nicht dominant genug, um eine Bedrohung darzustellen aktuelle Impfstoffdesigns.

Unabhängig davon fordern die Gesundheitsbehörden in Indonesien, wo insgesamt 172.052 Fälle und insgesamt 4.343 COVID-19-Todesfälle aufgetreten sind, die Menschen auf, angesichts der steigenden Fallrate vorsichtig zu sein, und raten den Menschen, zu Hause zu bleiben und unterwegs Gesichtsmasken zu tragen.

„Es muss ein Bewusstsein und eine kollektive Anstrengung geben, sei es von der Regierung oder vom Volk, um die steigende Anzahl von Fällen anzugehen“, sagte Dwi Oktavia, ein Beamter der Gesundheitsbehörde von Jakarta.



Source link

Adele hat in ihrem neuesten Instagram-Bikini-Bild noch nie so glücklich ausgesehen


Trotz der Gegenreaktion, die Adele über ihren dramatischen Gewichtsverlust erhalten hat, beweist ihr letzter Instagram-Beitrag, dass sie mit ihrem neuen Look glücklich und gesund ist.

Adele zeigt seit Monaten ihren neuen Look, jedoch ihre neueste Transformationsbild hat ihre Schönheit in ihrer Gesamtheit eingefangen.

Das Die Sängerin hat auf Instagram ein Foto von sich gepostet Sie trägt ein grünes Bikinioberteil, eine hoch taillierte enge Hose und Goldschmuck um Hals und Handgelenke. Die Haare sind zu engen Knoten zusammengebunden.

„Glücklich, was wäre Notting Hill Carnival, mein geliebtes London“, beschriftete der 32-Jährige das Bild mit – eine Anspielung auf Londons jährlichen Karneval unter der Leitung von Mitgliedern der britisch-westindischen Gemeinschaft, der dieses Jahr aufgrund des Coronavirus abgesagt wurde Pandemie.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich bei uns an bodyandsoul.com.au Newsletter, um weitere Geschichten wie diese zu lesen.

Während die Post einen Berg von Gegenreaktionen mit Fans erhalten hat, die behaupten, ihre Kleidung sei kulturelle Aneignung, gibt es Fans, die auch kommentiert haben, wie glücklich Adele jetzt aussieht.

„Sie haben gerade das Internet kaputt gemacht, Henny“, kommentierte Lisa Rinna, Star der Real Housewives of Beverley Hills.

„Du siehst auch beim Abnehmen phänomenal aus! Musste zweimal schauen, um zu sehen, ob das wirklich du warst! “ ein anderer schrieb.

Eine dritte Person sagte: „Worrrrkkkk ittttttt.“

Der Sänger von „Rolling in the Deep“ hat sich Berichten zufolge an die Sirtfood Diet – eine kalorienkontrollierte Diät mit „grünen Säften und nur 1000 Kalorien“ – zu erreichen ihre abgespeckte Figur.

Laut US Weekly stellte sie auch einen Personal Trainer ein, der dreimal pro Woche mit ihr zusammenarbeitet.

„Sie möchte wirklich gesund sein und ihrem Sohn ein gutes Beispiel geben“, sagte eine Quelle der Zeitschrift.

„Sie konzentriert sich mehr auf das Wohlfühlen und die gesundheitlichen Vorteile als auf den Gewichtsverlust.“

Ihre harte Arbeit hat sich definitiv gelohnt, das ist sicher!



Source link

Die EINZIGEN 6 Gründe, warum Sie Australien verlassen dürfen


Australien hat eines der härtesten Reiseverbote der Welt verhängt, um die Verbreitung von COVID-19 zu verhindern. Hier finden Sie alles, was Sie über Reisen jetzt und in naher Zukunft wissen müssen.

Australien ist eine der wenigen Demokratien der Welt verbot seinen Bürgern, das Land zu verlassen als Mittel zu Stoppen Sie die Verbreitung von COVID-19.

Premierminister Scott Morrison verhängte die „unumstrittene“ Reiseverbot am 25. März, der am 24. Oktober enden soll, wird jedoch voraussichtlich je nach der jeweiligen Situation verlängert.

Nach dem Verbot darf ein australischer Staatsbürger oder ständiger Wohnsitz nur dann abreisen, wenn er sich an Border Force wendet und eine Reihe strenger Ausnahmekriterien erfüllt.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich bei uns an bodyandsoul.com.au Newsletter, um weitere Geschichten wie diese zu lesen.

6 Gründe, warum Sie Australien verlassen dürfen

Laut der Border Force-WebsiteEinem australischen Staatsbürger oder ständigen Wohnsitz kann eine Ausnahmegenehmigung zum Verlassen Australiens gewährt werden, wenn:

1. Ihre Reise ist Teil der Reaktion auf den COVID-19-Ausbruch, einschließlich der Bereitstellung von Hilfe.

2. Ihre Reise ist für die Führung kritischer Branchen und Unternehmen (einschließlich Export- und Importindustrien) von wesentlicher Bedeutung.

3. Sie reisen, um eine dringende medizinische Behandlung zu erhalten, die in Australien nicht verfügbar ist.

4. Sie reisen in dringenden und unvermeidlichen persönlichen Angelegenheiten.

5. Sie reisen aus mitfühlenden oder humanitären Gründen.

6. Ihre Reise liegt im nationalen Interesse.

6 Personen, die keine Befreiung beantragen müssen, um Australien zu verlassen

Sie müssen jedoch keine Befreiung beantragen, wenn Sie:

1. Einwohner eines anderen Landes als Australien.

2. Eine Fluggesellschaft, eine Schiffsbesatzung oder ein assoziierter Sicherheitsmitarbeiter.

3. Ein neuseeländischer Staatsbürger mit einem Visum der Sonderkategorie (Unterklasse 44).

4. Beschäftigt sich mit der täglichen Abwicklung der ausgehenden Fracht.

5. Verbunden mit wesentlichen Arbeiten in australischen Offshore-Anlagen.

6. Reisen in offiziellen Regierungsgeschäften, einschließlich Angehöriger der australischen Verteidigungsstreitkräfte

Wann können Australier nach Übersee reisen?

Anfang August bestätigte Finanzminister Mathias Cormann, dass der „vorsichtige Ansatz“ der Regierung „den Zeitplan für die Öffnung der internationalen Grenzen noch nicht vorhersehen“ könne.

Darüber hinaus fügte ein Sprecher der Border Force hinzu, dass die Maßnahmen „die Ausbreitung des Coronavirus in Australien erfolgreich verlangsamen und auf Empfehlung des australischen Hauptausschusses für Gesundheitsschutz umgesetzt wurden“.

Wie ist das Reiseverbot Australiens im Vergleich zu anderen Ländern?

Neuseeland: Einwohnern wird dringend empfohlen, nicht nach Übersee zu reisen, dies ist jedoch nicht verboten.

Großbritannien: Die Bewohner werden von „alles andere als wesentlichen“ Reisen abgehalten, aber es ist ihnen nicht untersagt, dies zu tun.

Kanada: Die Bewohner dürfen reisen, aber die Regierung drängt darauf.

Singapur: Einwohner dürfen reisen, haben jedoch keine Kosten für die Gesundheitsversorgung, wenn sie ins Ausland gehen und mit dem Virus zurückkehren.

Die australisch-neuseeländische „Reiseblase“

Leider wurde die vorgeschlagene australisch-neuseeländische „Reiseblase“ aufgrund der zunehmenden Fälle von Coronaviren, insbesondere in Victoria, mindestens bis Ende des Jahres ausgesetzt.

Derzeit bevorzugen sowohl die neuseeländische als auch die australische Regierung, an einer nationalen Blase festzuhalten.

Die Community-Übertragung von Coronavirus muss auf Null fallen, bevor der Vorschlag startet.

Unabhängig von der Verzögerung sagte der neuseeländische Handelsminister David Parker: „Alle Regeln, die dahinter stehen [travel bubble] werden von Regierungsbeamten weiterhin recht erfolgreich durchgearbeitet. “ Mit anderen Worten, noch ist nicht alles offen.

Die hawaiianischen Behörden prüfen derzeit die Möglichkeit, mit Australien und anderen transpazifischen Ländern eine COVID-19-Reiseblase zu schaffen.

In einer Pressekonferenz sagte der Gouverneur von Hawaii, David Inge, er erwäge, Touristen den Besuch der Insel zu ermöglichen, um die ruinierte Tourismuswirtschaft wieder anzukurbeln.

„Ich habe mit Bürgermeistern aller Länder zusammengearbeitet, um herauszufinden, wie wir Reisende schneller zurückbringen können“, sagte Inge.

„Wir prüfen alle Möglichkeiten, um transpazifische Reisende sicher auf die Insel zu bringen.“

Geplant ist ein „Geo-Fencing“ in Resorts, in denen die Unterkünfte die alleinige Verantwortung für die Quarantäne ankommender Gäste für einen Zeitraum von 14 Tagen übernehmen.

Die Bundesregierung unternimmt große Anstrengungen, um Ausrottung der Übertragung von COVID-19 in Australien. Erst kürzlich, Australien hat mit dem Pharmaunternehmen AstraZeneca und der Universität Oxford einen wichtigen internationalen Vertrag über den Zugang zu einem vielversprechenden Coronavirus-Impfstoff abgeschlossen, der allen Australiens freien Zugang gewährt, falls die Studien erfolgreich sein sollten.

Um jedoch eine „Herdenimmunität“ zu erreichen, glaubt Premierminister Scott Morrison, dass 80 bis 95 Prozent der australischen Bevölkerung geimpft werden müssen.

Während mindestens fünf Prozent der Bevölkerung aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können, gibt es Anti-Vaxxer und Verschwörungstheoretiker, die sich weigern, gegen COVID-19 geimpft zu werden. Jetzt gibt es zunehmend Forderungen nach Konsequenzen für diese Menschen, die den Stoß ablehnen, wie zum Beispiel das Verbot, zwischenstaatlich oder nach Übersee zu reisen.

„Ich glaube, eine Person, die sich weigert, geimpft zu werden, sollte weder zwischenstaatlich oder in Übersee noch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ohne Gesichtsmaske reisen dürfen.“ Dr. Zac Turner schrieb für news.com.au. „Und wenn es um den privaten Sektor geht, könnten Unternehmen diesen Anti-Vaxxern den Besuch ihrer Einzelhandelsgeschäfte, Fitnessstudios, Kinos, Restaurants, Bars oder Nachtclubs verweigern.“

Dr. Turner verglich es mit Kindertagesstätten, die Kindern den Besuch verbieten, wenn sie nicht geimpft sind.

Sollte die Studie der Universität Oxford erfolgreich sein, könnte den Australiern Anfang nächsten Jahres ein Impfstoff zur Verfügung stehen.

„Wir sollten dies nicht als selbstverständlich betrachten. Unser Premierminister sollte dafür gelobt werden, dass er Australien die Tür geöffnet hat, damit unsere Bevölkerung schneller zu unserem normalen Leben zurückkehren kann“, fuhr Dr. Turner fort.

„Entscheidungen haben Konsequenzen und die unsinnige Haltung eines Anti-Vaxxers sollte sein Leben einschränken, um den Rest der Gemeinschaft zu schützen.“

Inlandreisen…

Hygiene– An allen Abfluggates und Lounges gibt es Hand-Santising-Stationen, und alle Passagiere erhalten Wischtücher, um Sicherheitsgurte, Armlehnen und Tabletts zu reinigen. Gesichtsmasken sind zwar nicht obligatorisch, werden jedoch zur Beruhigung aller bereitgestellt und empfohlen, und die Desinfektion von Flugzeugen wird ebenfalls beschleunigt.

Jungfrau AustralienIn der Zwischenzeit stehen den Gästen Gesichtsmasken und Desinfektionsmittel zur Verfügung. Ermutigen Sie die Reisenden jedoch, ihre eigenen mitzubringen. Da Händedesinfektionsmittel jedoch eine brennbare Flüssigkeit sind, müssen Sie die Flasche auf 500 ml oder weniger beschränken.

Service und Gastronomie Alle großen inländischen Fluggesellschaften werden vereinfacht, um die Kontaktpunkte für Besatzung und Passagiere gleichermaßen zu minimieren. Das bedeutet leider vorerst keinen Alkohol und keine Flugmagazine.

„Wo immer möglich, werden wir versuchen, einen freien Platz zwischen Gästen zu lassen, die alleine reisen. Dies ist jedoch möglicherweise nicht immer möglich“, sagt Virgin Australia.

„Die Gäste werden gebeten, unnötige Bewegungen in der Kabine zu vermeiden und sich nicht in den Gängen zu versammeln.“

Sie werden beruhigt sein zu wissen, dass Flugzeuge mit HEPA-Filtern (High Efficiency Particulate Air) für Krankenhäuser ausgestattet sind, mit denen mehr als 99,9 Prozent der Mikroben aus der Luft entfernt werden und die Kabinenluft alle paar Minuten aktualisiert wird.

Auslandsreisen…

Leider kann niemand vorhersagen, wann internationale Reisen wieder auf dem Plan stehen werden – Alexandre de Junaic, CEO der International Air Transport Association, sagte in einer Pressekonferenz im Mai, dass es bis 2023 dauern kann, bis internationale Reisen wieder zu Pre-Coronavirus zurückkehren Ebenen. Alan Joyce, CEO von Qantas, prognostiziert jedoch, dass die internationalen Flüge im Juli 2021 wieder aufgenommen werden.

Unabhängig davon, wann die Auslandsreisen wieder aufgenommen werden, können wir uns nur vorstellen, dass dies der Fall sein wird äußerst anders.

Wesentlich Coronavirus-Lesung: Was Sie wissen müssen

Wie Australier sollten sich vernünftig vorbereiten für eine COVID-19-Pandemie die gefährlichsten Mythen nicht einkaufen, warum chirurgische Gesichtsmasken sind nicht die Antwort, der fünfstufige Handwaschmethode zum Auswendiglernen, das richtige Verwendung des Händedesinfektionsmittels, warum Händetrockner sind ein Teil des Problems und die sieben effektivste Möglichkeiten, sich zu schützenLaut einem Arzt.



Source link

„Meine Lösung besteht darin, in die Natur zu gelangen. Sie bringt Sie dorthin zurück, wo Sie sein müssen.“


Sarah Wilson war noch nie eine, die auf Nummer sicher ging, und nachdem sie drei Jahre lang auf der Suche nach einem sinnvolleren Leben um den Globus gewandert war, hat sich daran nichts geändert. In der Tat, wie sie Body + Soul sagt, können Sie nur dann wirklich Größe erreichen, wenn Sie sich dem Rand nähern.

Am 21. Februar 2018 schockierte Sarah Wilson die Welt. Der Gründer des I Quit Sugar-Imperiums – ein kommerzieller Moloch bestehend aus Kochbüchern, zuckerfreie Speisepläne und ein Online-Blog – kündigte an, dass sie das Geschäft endgültig schließen würde. Es ist nicht möglich, einen Käufer zu finden, der ihr Multimillionen-Dollar-Unternehmen mit der Liebe und dem Respekt behandelt, die es verdient hat MasterChef-Host schloss das Programm, verkaufte aber die Rezepte und den Blog und spendete stattdessen den gesamten Erlös für wohltätige Zwecke. Und wenn sie ihre Zeit hinter sich hätte, würde sie diese Entscheidung erneut treffen.

„Ich bin jemand, der meine Entscheidungen nicht bereut“, sagt Wilson, 46, zu Body + Soul. „Ich habe I Quit Sugar geschlossen, damit ich nicht im immer mehr Kreislauf des Konsums und des Geldverdienens gefangen bleiben muss, und es hat wirklich gut geklappt.“

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich bei uns an bodyandsoul.com.au Newsletter, um weitere Geschichten wie diese zu lesen.

Sarah Wilson für Body + Soul. Fotografie Daniel Nadel; Styling Gemma Keil.

Ein Jahr vor der Auflösung ihres Geschäfts hatte Wilson einen „Juckreiz“ entwickelt. Sie hatte gerade ihr Buch First, We Make The Beast Beautiful (34,99 US-Dollar, Pan Macmillan) veröffentlicht, in dem die Bestseller-Autorin der New York Times ihren lebenslangen Kampf mit Angst beschreibt – aber es braute sich etwas Größeres zusammen.

„Erstens war We Make The Beast Beautiful eine Reise nach innen, um persönliche Ängste zu betrachten und zu lernen, wie man sie liebt und versteht“, sagt Wilson. „Mein Leben hat sich nach diesem Buch verändert. Es hat auf der ganzen Welt gut funktioniert, aber ich hatte das Gefühl, dass es da draußen auch eine kollektive Angst gibt, im Gegensatz zu unserer persönlichen Angst. Die Welt ist am Rande und ich hatte das Gefühl, dass ich die Reise fortsetzen muss. “

Sarah Wilson für Body + Soul. Fotografie Daniel Nadel; Styling Gemma Keil.

Diese Reise war sowohl physisch als auch metaphorisch. Nach dem Abschluss von I Quit Sugar bereiste die Unternehmerin die Welt, um zu verstehen, wie sie – und der Rest von uns – die Gefühle von Angst, Wut, Angst und Überwältigung angehen können, die die moderne Gesellschaft stützen. „Wir alle wissen, dass wir uns steigern müssen, aber wir fühlen uns so verloren, wie es geht“, sagt sie zu Body + Soul. „Ich war mein ganzes Leben lang in die Klima- und Gleichstellungsbewegungen involviert, aber diese Botschaften kamen nicht durch. Es machte mich depressiv. Ich wollte einen besseren und freudigeren Weg finden, um die Welt zu verändern. “

Was folgte, war eine dreijährige Wanderexpedition, die acht Länder umfasste, unzählige Interviews und lange Zeit der Selbstreflexion, deren Früchte in Wilsons neuestem Buch This One Wild And Precious Life zu finden sind.

„Ich habe überall erkundet, von Slowenien über Griechenland über Jordanien bis zur australischen Wüste. Ich würde wilde Abenteuer erleben, um die Theorien, Praktiken und Life-Hacks zu erarbeiten, die uns helfen, die Welt jetzt zu verändern. „

Sarah Wilson für Body + Soul. Fotografie Daniel Nadel; Styling Gemma Keil.

Während ihrer Reisen arbeitete sie nicht nur an ihren Hoffnungen für den Planeten, sondern trauerte auch um ihre Chance auf Mutterschaft. Trotz einer erfolgreichen Befruchtung auf Kreta verlor sie ihr Baby nach elf Wochen auf tragische Weise – ein akuter emotionaler Schmerz, von dem sie sagt, dass er durch Wandern geholfen wurde. „Das Gehen bewegt sich im gleichen Tempo wie das Erkennen von Gedanken. Daher denken wir beim Gehen produktiver, insbesondere wenn es in der Natur geschieht.“ Es ist auch eine der besten Lösungen für meine bipolare Krankheit. Es lässt meine Gedanken verschwinden und ordnet sie ordentlich an, anstatt sie mich anschreien zu lassen. “

Wenn Wilson von der natürlichen Welt abgeschnitten ist, leidet sie ebenfalls an einer erheblichen Veränderung ihrer geistigen Gesundheit.

„Ich werde wirklich durcheinander geraten“, gibt sie zu. „Ich werde mich auch ziemlich in mir selbst gefangen fühlen. Wir sind eine Kultur, die nicht an unseren Rand geht, und ich finde sie erstickend. Wenn Sie in die Natur gehen, gehen Sie Risiken ein. Du musst über Baumstämme springen und um Felsen herum navigieren, damit alle deine Sinne geschärft werden – und das erweckt mich zum Leben. “

Wilson ist ein bekennender Nomade und Natursüchtiger, daher stellte die landesweite COVID-Sperrung im März sie vor neue Herausforderungen. Dies verzögerte nicht nur die Veröffentlichung ihres Buches, sondern schnitt auch ihre Lebensader nach außen. „Einsamkeit ist eine interessante Sache“, bemerkt sie. „Für diejenigen von uns, die alleine leben, war die Sperrung so, als ob uns jeglicher Kontakt verweigert wurde. Ich war ein Nomade, weil ich mich auf den Weg in die Welt gemacht habe, um meinen Stamm zu finden, aber jetzt bemühe ich mich, ihn lokaler zu finden. Ich möchte das Coronavirus-Erlebnis als Gelegenheit sehen, mehr Verbindungen zu finden. „

Die Verbindung zu anderen war schon immer entscheidend für Wilsons Glück, aber sie weist schnell darauf hin, dass die Besessenheit der Gesellschaft vom Scrollen im Internet oft im Wege steht. „Das Leben, das wir führen, in dem wir keine grundlegenden Dinge wie Spaziergänge in der Natur tun oder keine angemessenen spirituellen Praktiken und Gemeinschaftsstrukturen haben, bedeutet, dass wir immer weniger bedeutungsvolle Verbindungen haben. Meine Lösung ist, in die Natur zu kommen. Es ist wie ein Puzzle – es bringt dich wieder dahin, wo du sein musst. „

Zu wissen, wo – und wer – Sie sein müssen, ist im Wesentlichen der Kern von Wilsons dreijähriger Reise, und es ist auch die These von This One Wild And Precious Life. „Ein großer Teil meines Buches handelt davon, erwachsen zu werden und im Erwachsenenalter anzukommen, und ich hatte große Angst, nicht in mein Leben zu kommen“, sagt sie. Heute freut sich Wilson jedoch zu berichten, dass sie endlich dieses Gefühl der Zufriedenheit erreicht hat.

„Ich weiß, was mich das Leben verlangt. Unsere Seelen vereinbaren einen Termin für uns mit dem Leben und ich habe das Gefühl, dass ich zu meinem Termin erschienen bin. Ich bin im Wartezimmer und mache, was erforderlich ist. „

Sarah Wilson für Body + Soul. Fotografie Daniel Nadel; Styling Gemma Keil.

Ein Teil von Wilsons Mission ist es, andere darüber aufzuklären, wie sie ihr bestes Leben führen können, und der andere Teil ist der Förderung von Aborigines gewidmet, die sich in einem Notfall befinden.

„Ich habe viel Frieden in der Tatsache gefunden, dass ich die Ressourcen und die Energie habe, um der jungen Generation zu helfen, die nur eine Chance braucht. Es war eine harte Reise, wie es für jede Frau ist [who experiences fertility struggles], aber ich bin jetzt sehr zufrieden damit. “ Dieses eine wilde und kostbare Leben ($ 34.95, Pan Macmillan) ist jetzt erhältlich. Eine In Conversation Tour wird nächstes Jahr folgen.

Sarah Wilson gibt ihre besten Ratschläge für Anfänger…

1. Fangen Sie klein an

„Mach dir keine Sorgen um deine Fitness – das Gehen in der Natur ist das, was unser Körper tun soll, und du wirst überleben. Beginnen Sie mit einem zweistündigen Spaziergang und nehmen Sie Wasser mit. Das wird dich weit genug treiben und dir eine gute Distanz zur Natur bringen. “

2. Laden Sie eine App herunter

„Es gibt so viele Apps, die Sie verwenden können. Zwei, die ich mag, sind AllTrails und Wildwalks. Sie geben Ihnen Informationen zu den Schwierigkeitsgraden und Sie können auch die Karten durchsuchen. „

3. Überdenken Sie nicht Ihre Garderobe

„Ich kenne Leute, die barfuß wandern. Wenn Sie also die falschen Schuhe haben, gehen Sie einfach etwas langsamer. Lass dich nicht auf die Regeln ein – fang einfach an! “ Weitere Wandertipps und Routen Hier.



Source link

Macht Ihre Beziehung Sie an Gewicht zunehmen? Hier erfahren Sie, wie Sie es stoppen können


Studien haben die Kopplung mit einer geringeren Wahrscheinlichkeit verbunden, ein gesundes Gewicht zu haben, was Sinn macht: Essen gehen, Cocktails, Leckereien im Kino, alles summiert sich. Unser Ernährungsberater erklärt Ihnen, wie Sie die Zügel in den Händen halten können.

Fallen – und Sein – verliebt ist offensichtlich eine sehr wunderbare Sache. Sie haben jemanden, mit dem Sie über Ihren Tag sprechen können, eine garantierte Woche Datum Nacht und ein Kuschelkumpel, wann immer Sie Lust dazu haben. Deine Taillekönnte jedoch nicht so erfreut sein.

Forschung hat verknüpft in einem Paar sein mit weniger Chance, ein zu sein gesundes Gewicht – und wenn Sie darüber nachdenken, macht es vollkommen Sinn. Es ist einfach, mit Ihrem Lebensgefährten in die Falle von Essen zum Mitnehmen am Freitagabend, extravaganten Verabredungen und Wochenendcocktails zu tappen, nur weil … und ohne die Zügel ein wenig zu ziehen, wird die Gewichtszunahme mit Sicherheit folgen.

Unabhängig davon, ob Sie kürzlich in die Kopplung eingetreten sind oder seit langem in der Stadt leben, finden Sie hier fünf einfache Tipps, um das Kilogramm-Kriechen zu vermeiden und Ihre Gesundheit (und die Ihres Partners) intakt zu halten.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich bei uns an bodyandsoul.com.au Newsletter, um weitere Geschichten wie diese zu lesen.

Planen Sie Ihre Mahlzeiten zusammen

Es ist schön und gut, Ihre Küche mit gesundem Essen zu füllen, aber wenn Ihr Partner den Gedanken an die Instagram-würdige Buddha-Schüssel, die Sie für das Abendessen geplant haben, nicht ertragen kann, hat das wirklich keinen Sinn … er oder sie wird es tun in kürzester Zeit bei UberEats sein.

Bemühen Sie sich stattdessen, gesunde Rezepte zu entwickeln, die Sie genießen und gemeinsam planen. Wenn Sie beide auf derselben Seite sind, ist es einfacher, neue gesunde Essgewohnheiten beizubehalten.

Iss am Tisch

Essen Sie jeden Abend zusammen vor dem Fernseher zu Abend? Wenn ja, ist es Zeit, diese Angewohnheit im Keim ersticken zu lassen. Sie sehen, vom Fernsehen abgelenkt zu werden (oder von Instagram oder E-Mails oder Textnachrichten), ermutigt den Geistweniger Essen, wenn Sie wirklich etwas essen wollenvöllig.

Dies fördert nicht nur eine gesunde Ernährung, sondern hilft Ihnen auch dabei, sich auf Ihre Hunger- und Sättigungsmerkmale einzustellen (was dazu beiträgt, übermäßiges Essen zu vermeiden), und Sie haben die Möglichkeit, mit Ihrem Partner über dessen Tag zu sprechen, anstatt Ihr Gehirn zu lassen dreh dich zu Brei vor der Idiotenkiste um.

Planen Sie die Übungstermine

Natürlich ist die Art und Weise, wie Sie essen, wichtig, wenn es um Gewichtsmanagement geht, aber es ist nicht das einzige, was Sie berücksichtigen sollten. Regelmäßiges Training ist absolut notwendig und es gibt keine bessere Motivation als einen Trainingspartner zu haben. Warum? Es ist schwieriger, in letzter Minute den Schweiß loszuwerden, Sie haben jemanden, dem Sie Rechenschaft ablegen müssen, und es macht * so * viel mehr Spaß, wenn Sie jemanden haben, gegen den Sie antreten können. Boxen, jemand?

Kümmere dich um den Alkohol

Romantische Dates, Nächte auf der Couch und entspannende Wochenendnachmittage zusammen machen es einfacher, etwas mehr als gewöhnlich zu trinken. Und obwohl es harmlos erscheint, trägt es am meisten zur Gewichtszunahme bei.

Sie sehen, Alkohol ist unglaublich energiedicht, was bedeutet, dass er eine große Anzahl von Kalorien in einer relativ kleinen Menge enthält. Ich hasse es, ein Partykiller zu sein, aber im Hinblick auf Ihre Gesundheit und Ihre Taille ist es am besten, den Alkohol auf ein Minimum zu beschränken. Ich spreche nicht mehr als zwei Standardgetränke pro Tag und mindestens zwei alkoholfreie Tage pro Woche.

Behandle dich selbst

Alle Lebensmittel passen zu einer gesunden Ernährung. Das bedeutet, dass Schokolade, Eiscreme und heiße Pommes nicht von der Speisekarte gestrichen werden – es bedeutet nur, dass sie gelegentlich und in kleinen Portionen genossen werden sollten, nicht jeden Tag.

Hin und wieder Platz für einen Leckerbissen zu lassen (lesen Sie: einmal am Wochenende oder für einen besonderen Anlass), ist der Schlüssel, um sich nicht benachteiligt zu fühlen – schließlich gibt es in einem Plan für lebenslange gesunde Ernährung keinen Raum für Einschränkungen. Ich denke, der Trick besteht darin, Lebensmittel nicht zu Hause zu behandeln (außer Sichtweite, außer Verstand) und stattdessen eine Gelegenheit daraus zu machen, wenn Sie wirklich Lust auf ein wenig Genuss haben.

Melissa Meier ist eine in Sydney ansässige akkreditierte praktizierende Ernährungsberaterin. Du kannst dich auf Instagram mit ihr verbinden @honest_nutrition.



Source link

Die ultimativen Vor- und Nachteile des Trainings während der Schwangerschaft


Sport kann während der Schwangerschaft von großem Nutzen sein, aber Sie müssen wissen, wie Sie es sicher für sich und Ihr wachsendes Baby tun können. Die Frauentrainerin Lizzie Bland teilt ihre Vor- und Nachteile mit, um fit zu bleiben, wenn Sie es erwarten.

Es ist eine Untertreibung, dass Ihr Körper währenddessen eine große Transformation durchläuft schwanger. Übung kann helfen, Ihre Stimmung zu verbessern, Schlaf, sogar Ihre Wiederherstellung nach der Geburt. Aber es gibt einige wichtige Dinge, die Sie wissen sollten, um sicher zu trainieren.

Machen…

Tanken

Im Durchschnitt benötigen Sie rund 350 Kalorien extra pro Tag während der Schwangerschaft, und das ist, wenn Sie nicht trainieren. Vielen von uns fällt es schwer, nach dem Essen zu trainieren (geschweige denn mit morgendlicher Übelkeit in der Mischung). Naschen ist also großartig, um Ihren Blutzuckerspiegel gleichmäßig zu halten und Schwindelanfälle zu vermeiden. Eine Banane und eine Handvoll Mandeln, eine Scheibe PB auf Toast oder Joghurt und Beeren sind einige nahrhafte Kombinationen vor und nach dem Training, die Ihren Blutzuckerspiegel glücklich machen.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich bei uns an bodyandsoul.com.au Newsletter, um weitere Geschichten wie diese zu lesen.

Arbeite deinen Kern

Obwohl Sie die Bauchmuskeln und Sit-ups für eine Weile überspringen sollten, hilft die Stärkung des Kerns und des Beckenbodens, Rückenschmerzen zu lindern und die Genesung nach der Geburt erheblich zu unterstützen. Übungen wie Katze / Kuh, sitzende Beckenneigung und Planken auf den Knien sind in jedem Trimester sicher. Um Hilfe bei der Beckenbodenübung zu erhalten, ist es eine gute Idee, einen Frauengesundheitsarzt aufzusuchen, der überprüfen kann, ob die richtigen Muskeln bei Bedarf einrasten und sich lösen.

Strecken

Das Dehnen beim Aufwärmen und Abkühlen ist eine großartige Möglichkeit, die Durchblutung zu verbessern und die Muskeln auf die Arbeit vorzubereiten. Wenn Ihre Beule und Brüste wachsen, wird die Vorderseite Ihres Körpers immer enger, sodass Brustöffnungsübungen wie Hund und Katze / Kuh nach unten großartig sind. Sie stärken auch Ihren Rücken und verbessern die Körperhaltung.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit tragen Sie ein Hormon namens „Relaxin“, das genau das tut – entspannt. Schieben Sie also nicht über den Punkt des Unbehagens hinaus und vermeiden Sie dauerhafte Gelenkprobleme.

Bleib in Bewegung

Um Blutansammlungen (Blutansammlungen in den Venen) und plötzliche Blutdruckeinbrüche zu vermeiden, versuchen Sie, über längere Zeit keine Posen oder Positionen zu halten. Sie möchten, dass sauerstoffhaltiges Blut frei durch den Körper zirkuliert. Halten Sie also Ihren Atem fließend und den Körper in Bewegung und vermeiden Sie lange Haltezeiten, zum Beispiel Yin Yoga.

Erzähl uns

Wenn Sie an einem Kurs ohne Schwangerschaft teilnehmen, ist es wichtig, dass Sie mit dem Ausbilder sprechen, unabhängig davon, in welchem ​​Stadium Sie sich für Anleitungen und alternative Übungen befinden. Wenn Sie es streng geheim halten, empfehlen wir Ihnen, das Studio vor dem Unterricht per E-Mail zu kontaktieren, damit es Ihnen weiterhelfen kann, bevor Sie in einen Burpee-Wettbewerb der Mittelklasse verwickelt werden.

Nicht …

Dreh durch

Wenn Sie nicht mit Laufen oder Pilates vertraut sind, ist jetzt nicht der richtige Zeitpunkt, um zu beginnen. Halten Sie sich an das, was Ihr Körper kennt. Wenn Ihre 30-minütige tägliche Übung darin besteht, den Hund zu staubsaugen und spazieren zu gehen, bleiben Sie dabei. Ruckartige Bewegungen, Springen, Drehen und Kontaktsportarten sollten vermieden werden. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf kontrollierte Ganzkörperübungen wie Kniebeugen, Lagen, Ausfallschritte und Liegestütze.

Überhitzen

Wenn Ihnen schwindelig, schwitzend oder unangenehm warm ist, ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie sich sofort abkühlen müssen. Versuchen Sie, in einer kühlen Umgebung zu trainieren und vermeiden Sie heiße Stunden. Es hilft, an einem Ventilator zu stehen und regelmäßig kaltes Wasser zu trinken.

Vergiss dein Wasser

Dehydration in der Schwangerschaft kann die Blutmenge in der Plazenta reduzieren. Daher ist es wichtig, dass Sie vor, während und nach dem Training einen Schluck trinken, um auf einem sicheren Niveau zu bleiben. Dehydration kann auch das Risiko einer Überhitzung erhöhen und sogar Kontraktionen auslösen … Schlucken.

Leg dich auf deinen Rücken

Nach ungefähr 16 Wochen sollten Sie aufhören, auf Ihrem Rücken zu trainieren (Übungen wie Glute Bridge und einbeinige Knielifte usw.), da Ihr Körpergewicht den Blutfluss zu Herz, Gehirn und Gebärmutter einschränken kann.

Dies kann dazu führen, dass Ihnen schwindelig wird, Sie kurzatmig sind und nicht gut für Sie oder Ihr Baby sind. Entscheiden Sie sich also für Übungen auf der Seite oder gehen Sie zu allen 4, um Änderungen vorzunehmen.

Verlassen

Das Starten eines Trainingsprogramms ist immer der schwierigste Teil, aber sobald Sie anfangen und die Vorteile nutzen, werden Sie * hoffentlich * nicht mehr aufhören wollen. Egal, ob Sie an Kraftkursen in Ihrem örtlichen Studio teilnehmen, einem Online-Programm folgen oder mit einem Personal Trainer arbeiten, machen Sie sich selbst verantwortlich, indem Sie Ihre Workouts in das Tagebuch aufnehmen.

Notieren Sie sie als „wichtige Besprechungen“ (weil sie es sind), die Sie einfach nicht verpassen dürfen. Das zu tun, was Ihnen Spaß macht, ist die erste Möglichkeit, motiviert zu bleiben. Machen Sie also Ihre Recherchen und fragen Sie einen Experten vor / nach der Geburt oder einen Frauengesundheitsphysio nach Vorschlägen.



Source link

Was der Hashtag #saveourchildren eigentlich bedeutet


Während #SaveOurChildren eine würdige Bewegung zu sein scheint, um das Bewusstsein für Kinderhandel zu verbreiten, ist es eine clevere Marketingstrategie, die das Einfühlungsvermögen der Leser ansprechen soll. Wenn Sie jedoch online suchen, führt Sie der Ausdruck nach unten in die rechtsextremen Verschwörungstheorien von QAnon. Wir tauchen tief in diese wilde Welt der Desinformation ein, deren Wurzeln bis in die 1980er Jahre zurückreichen.

Im Jahr 2016 eine widerlegte Verschwörung Die als „Pizzagate“ bekannte Theorie besagt, dass hochrangige Beamte der Demokratischen Partei und einige amerikanische Restaurants, insbesondere in der Hauptstadt des Landes, einen Ring für Kindergeschlecht und Menschenhandel betrieben.

Es begann, als die E-Mails von Hillary Clintons Kampagnenmanager John Podesta von WikiLeaks gehackt und veröffentlicht wurden. Eine solche E-Mail wurde zwischen Podesta und James Alefantis, dem Besitzer der DC-Pizzeria Comet Ping Pong, gesendet. Verschwörungstheoretiker glaubten, dass die Korrespondenz verschlüsselte Nachrichten enthielt.

Benutzer der Website 4Chan begannen, über das Fast-Food zu spekulieren Restaurant war ein Treffpunkt für Kindesmisshandler und satanische Rituale, die sich auf die Angst der Unbegründeten stützten Satanische Panik der 1980er Jahre. Wie ein Lauffeuer infiltrierte sich die Verschwörungstheorie sozialen Medien, gefälschte Nachrichtenseiten und sogar von konservativen Fernsehkommentatoren in Segmente eingedrungen.

Wie bei der satanischen Panik gibt es keine Hinweise auf ein Kind Sex Menschenhandel wurde jemals gefunden, und die Anschuldigungen wurden wiederholt von der New York Times, Fox News, der Huffington Post und der Polizeiabteilung der Metropolregion Washington DC unter anderem entlarvt.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich für unseren Bodyandsoul.com.au Newsletter an für mehr Geschichten wie diese.

Aber diese Verschwörungstheorie hat Bestand und vier Jahre später das Rückgrat der ganz rechts Randbewegung QAnon – Anhänger davon glauben, dass Präsident Donald Trump einen geheimen Krieg gegen Demokraten, Prominente und Milliardäre führt, die die Fäden der Welt ziehen und sich am Sexhandel mit Kindern beteiligen.

Wo kommt #SaveOurChildren ins Spiel?

Die virale und scheinbar harmlose # SaveOurChildren-Bewegung will das Bewusstsein für Kinderhandel „verbreiten“ und dient als Sammelruf für kleine Proteste in den USA und auf der ganzen Welt. Aber es ist an QAnon als eine Form der unterschwelligen Rekrutierung in ihre Verschwörungstheorie gebunden, die sogar durch die Antimaskenbewegung an Bedeutung gewinnt, die fälschlicherweise behauptet, dass Kinder Gesichtsmasken tragen leichter zu entführen und zu verkehren.

Laut den wenigen lokalen Presseberichten erwähnen SaveOurChildren-Demonstranten QAnon selten, sondern singen stattdessen „Hey, Pedos, lass unsere Kinder in Ruhe“ und tragen Schilder wie „Prinz Andrew, wir wollen nur reden“, was auf die Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs hinweist gemacht gegen den beschämten König und seine Verbindungen zum verurteilten Sexualstraftäter Jeffrey Epstein. Kein anständiger Mensch würde die Tatsache widerlegen, dass die Verbrechen, für die Epstein verurteilt wurde, abscheulich waren, noch die Arbeit von Rette die Kinder, eine gemeinnützige Organisation, die nichts mit dem Hashtag zu tun hat, der darauf abzielt, den Kinderhandel zu beenden, war nicht besonders wichtig. Schätzungen von UNICEF Menschenhändler erwirtschaften jährlich 39 Milliarden US-Dollar allein für die Ausbeutung von Kindern.

Der Sinn dieses scheinbar harmlosen Hashtags, #SaveOurChildren, besteht jedoch eher darin, als Schleier zu fungieren, um die Empathie ansonsten bescheidener Menschen anzusprechen.

„“[#SaveOurChildren] geht es nicht um Pädophilie „, sagte Whitney Phillips, Assistenzprofessor für Kommunikation und Rhetorik an der Syracuse University NBC News.

„Hier geht es nicht um Kinderschutz. Hier geht es um eine Verschwörungstheorie, die versucht, sich anders auszudrücken, um mehr Menschen einzubeziehen und mitfühlend zu sein. „

Mit anderen Worten, das Ziel dieses emotionalen Hashtags – komm schon, wer möchte die Kinder nicht retten? – besteht darin, Leser, Zuschauer oder Social-Media-Scroller, die mit QAnon nicht vertraut sind, zu ermutigen, nach „Rette unsere Kinder“ zu suchen 'und in das Kaninchenloch gesaugt werden.

Eine clevere Marketingstrategie, die für einige zu funktionieren scheint.



Source link

Die australische University of Queensland ist der Entwicklung unseres eigenen Coronavirus-Impfstoffs einen Schritt näher gekommen


Weltweit gibt es mehr als 160 Coronavirus-Impfstoffe in verschiedenen Entwicklungsstadien. Drei davon sind in Australien.

Aussie-Forscher haben ihre angekündigt Coronavirus Der Impfstoffkandidat sieht vielversprechend aus und zeigt ein „wirklich gutes Schutzniveau“ gegen die Virus Davon sind weltweit über 20 Millionen betroffen.

Wissenschaftler der University of Queensland (UQ) sagen, dass ihre vorklinischen Studien gezeigt haben, dass sie das Gewünschte provoziert haben immun Reaktion bei Hamstern, die dem COVID-19 ausgesetzt waren.

„Etwa die Hälfte der Tiere hatte überhaupt kein Virus in der Lunge und die andere Hälfte hatte reduzierte Niveaus „, sagte der Co-Leiter des Projekts, Associate Professor Keith Chappell abc Nachrichten.

„Wir haben eine deutliche Verringerung des Schweregrads der Krankheit in den Hamstern.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich bei uns an bodyandsoul.com.au Newsletter, um weitere Geschichten wie diese zu lesen.

Die Ergebnisse nach nur einer Einzeldosis waren „besser als erwartet“, und eine zweite Dosis leistet einen „großartigen Job“, der sowohl gegen die Replikationsfähigkeit des Virus schützt.

Phase-1-Studien am Menschen mit 120 Personen haben bereits begonnen und sie erhalten alle vier Wochen zwei injizierte Dosen, um die Sicherheit und die Frage zu prüfen, ob sie eine Immunantwort hervorrufen.

Dr. Chappell sagte, der Prozess sei gut verlaufen, mit „absolut keinen Sicherheitsbedenken bei allen bisher dosierten Teilnehmern“.

Die Innovationsministerin von Queensland, Kate Jones, sagte, dies sei ein fantastischer Meilenstein für die australische Wissenschaftsgemeinschaft.

„Je früher wir einen Coronavirus-Impfstoff herstellen können, desto schneller wird sich das Leben von Millionen von Queenslandern, die von dieser Pandemie betroffen sind, wieder normalisieren“, sagte sie in einem Pressemitteilung.

Premierminister Scott Morrison hat zuvor erklärt, dass Australiens gewählter Coronavirus-Impfstoff kostenlos ist und möglicherweise für internationale Besucher erforderlich ist.



Source link