Alles, was Sie unter Melbournes lockernden COVID-19-Beschränkungen tun können und was nicht


Premier Daniel Andrews hat am Dienstag, den 28. November, ab 23.59 Uhr die Lockerung der Coronavirus-Beschränkungen in Melbourne angekündigt. Hier finden Sie eine vollständige Übersicht aller Änderungen.

Nach mehr als 100 brutalen Tagen in einer der härtesten Coronavirus-Sperren der Welt Melbournes COVID-Beschränkungen werden nachlassen.

Der viktorianische Premier Daniel Andrews bestätigte in einer Erklärung, dass die Stadt am Dienstag, dem 27. Oktober, ab 23.59 Uhr einige „große Schritte“ unternehmen kann.

„Unter dem dritten Schritt und morgen ab 23:59 Uhr Melbourne wird von ‘zu Hause bleiben„Um“ sicher zu bleiben „, ohne weitere Einschränkungen hinsichtlich der Gründe, das Haus zu verlassen“, sagte Andrews.

„Mit null Fällen und so vielen Tests am Wochenende … können wir sagen, dass es jetzt an der Zeit ist, sich zu öffnen.“

Herr Andrews lobte die sechs Millionen Einwohner des Staates und sagte: „Grundsätzlich gehört dies jedem einzelnen Viktorianer, jedem einzelnen Viktorianer, der die Regeln befolgt hat, den Kurs beibehalten hat, mit mir und meinem Team zusammengearbeitet hat, um diese zweite Welle zu erreichen ein Ende.“

Trotz der Lockerungsbeschränkungen forderte er die Menschen auf, wachsam zu bleiben, insbesondere wenn der Staat ein „normales Weihnachtsfest“ wünschte.

„Wir müssen heute stolz und optimistisch und zuversichtlich sein, aber wir müssen auch Covid-19-sicher sein.“

Damit, Hier finden Sie alles, was Sie über die Lockerungsbeschränkungen in Melbourne wissen müssen.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich für unseren Bodyandsoul.com.au Newsletter an für mehr Geschichten wie diese.

Alles, was Sie unter Melbournes lockernden COVID-19-Beschränkungen tun können und was nicht

Die 25 km-Grenze und der „Ring aus Stahl“

Die vier zulässigen Gründe für das Verlassen des Hauses, die seit Monaten bestehen, werden nicht mehr durchgesetzt. Die Menschen dürfen nun aus irgendeinem Grund ihr Zuhause verlassen.

Das 25-Kilometer-Reiselimit bleibt jedoch bis zum 8. November um 23.59 Uhr bestehen.

Der „Ring of Steel“ zwischen der Metropole Melbourne und der Region Victoria bleibt ebenfalls bis zu diesem Datum bestehen.

Das Limit für Versammlungen im Freien bleibt ebenfalls bei 10 Personen (ohne Kleinkinder), aber die Regel, dass Sie nur aus zwei Haushalten stammen müssen, wurde jetzt aufgehoben.

Verkauf

Alle Geschäfte können ab Mittwoch endlich wieder öffnen, sofern sie die COVIDSafe-Maßnahmen einhalten.

Dies umfasst auch Schönheits-, persönliche Dienstleistungen und Tattoo-Studios, sofern während des gesamten Verfahrens Masken getragen werden.

Familie und Freunde besuchen

Der Besuch der Häuser anderer Personen ist ab Mittwoch gestattet, weitere Einzelheiten werden jedoch vom Premierminister bekannt gegeben.

„Wir wollen das richtig machen“, sagte Andrews.

„Wir wollen keine Blase machen, weil wir der Meinung sind, dass dies eine besonders verwirrende Regelung für Familien sein kann, aber wir haben uns noch nicht ganz eingelebt [on the rules for home visits] noch.“

Cafés, Restaurants und Bars

Ab Mittwoch können Restaurants, Cafés, Bars und Pubs wieder geöffnet werden, nicht nur zum Mitnehmen. Unternehmen dürfen maximal 20 Personen in Innenräumen unterbringen, vorausgesetzt, es kommen nicht mehr als 10 Personen pro Raum und nicht mehr als eine Person pro vier Quadratmeter.

Bis zu 50 Personen können an Orten im Freien Platz nehmen, sofern sie unter der Dichtegrenze liegen.

Sport

Alle Outdoor-Sportarten kehren für Personen unter 18 Jahren zurück, und Erwachsene dürfen jetzt berührungslos Outdoor-Sportarten betreiben.

Hochzeiten, Beerdigungen und religiöse Versammlungen

Hochzeiten werden auf maximal 10 Personen und Beerdigungen auf maximal 20 Trauernde erhöht.

Indoor religiöse Versammlungen werden auf 10 Personen drinnen oder 20 draußen sowie einen Glaubensführer begrenzt.

Weitere Schritte ab dem 8. November

Wenn alles nach Plan läuft, werden weitere Einschränkungen aufgehoben. Ab dem 8. November in Melbourne:

  • Das Reiselimit von 25 km wird entfernt
  • Turnhallen und Fitnessstudios werden wieder geöffnet
  • Größere Kundengrenzen für Restaurants und Bars



Source link