US Family Health Plan – Worum geht es?

Familien in den Vereinigten Staaten brauchen eine Krankenversicherung. Militärfamilien benötigen auch einen Gesundheitsplan, der ihren Bedürfnissen entspricht. Die Familiengesundheitspläne der USA sind umfassend und für diejenigen verfügbar, die aktive Familienmitglieder sowie Militärrentner sind (unabhängig davon, ob sie an Medicare teilnehmen oder nicht).

Wie Sie wissen, ob der US-amerikanische Familiengesundheitsplan das Richtige für Sie ist?

Es gibt keine Einschreibegebühr für diejenigen, die im aktiven Dienst (und ihre Familien) sind oder aus dem Militär ausgeschieden sind und an Medicare Part A oder B teilnehmen. Dienstleistungen, die mit geringen bis kostenlosen Kosten abgedeckt sind, umfassen, sind jedoch nicht auf die folgenden beschränkt :

* Ambulante Dienstleistungen

* Stationäre Leistungen

* Psychiatrische Dienste

* Drogenmissbrauch Behandlung

* Notfall-, verschreibungspflichtige und andere Dienstleistungen

Der US-amerikanische Familiengesundheitsplan bietet auch drei verschiedene Tricare-Pläne an, aus denen Sie und Ihre Familie den umfassendsten Versicherungsschutz zu den niedrigsten Kosten erhalten. Es gibt die Tricare Prime, Standard und Extra. Sie funktionieren ähnlich wie die zivilen Gesundheitsfürsorge-Organisationen (HMOs), Preferred Provider Organizations (PPOs) und Pay-For-Service-Pläne, wenn die Regierung einen größeren Teil der Gesundheitskosten bezahlt.

Militärische Familien können im Rahmen der US-amerikanischen Gesundheitspläne auch Zahn- und Visionsschutz erhalten. Der Zahnarzt bietet den Komfort, keine Unterlagen auszufüllen und es gibt keine Prämien. Die Kosten für Zahnarztkosten sind minimal, und Sie müssen keine primäre Zahnarztpraxis auswählen, und es ist nicht erforderlich, dass Sie eine Überweisung erhalten, wenn mehr inhaltliche Arbeiten erforderlich sind. Sie können einen zahnärztlichen Dienstleister außerhalb des Netzwerks aufsuchen, obgleich Sie für die Gebühren in der jeweiligen Zahnarztpraxis verantwortlich sind. Für die Sichtpflege bieten sie eine Routineuntersuchung des Auges – einmal pro Jahr und das schriftliche Rezept für Ihr Objektiv. Korrektive Eingriffe, Linsen und Zubehörteile werden nicht abgedeckt.

Wenn Sie eine andere Versicherung für Ihre Familie haben, können Sie trotzdem die Vorteile eines US-amerikanischen Familiengesundheitsplans genießen. Die Regierung verlangt, dass die andere Versicherung, die Sie für sich und Ihre Familie tragen, die Erstversicherung ist und zuerst die erhaltenen Leistungen in Rechnung gestellt werden. Dem US-amerikanischen Familiengesundheitsplan werden dann alle verbleibenden anrechnungsfähigen Guthaben in Rechnung gestellt, die mit den im Mitgliederhandbuch festgelegten Planregeln übereinstimmen. Wenn ein Restbetrag für die erhaltenen medizinischen Leistungen vorhanden ist, der nicht in einer der beiden Versicherungen enthalten ist, müssen Sie diesen Betrag vollständig bezahlen.



Source by Mike Singh