Was bedeutet eine vollständige Sperrung des Coronavirus für Australien?


Australier könnten vor einer Sperrung der dritten oder vierten Stufe stehen, wenn die Menschen weiterhin die Regeln der sozialen Distanzierung ignorieren und sich die Infektionsrate mit Coronaviren nicht verbessert.

Der australische Premierminister Scott Morrison kündigte die Sperrung der zweiten Stufe an in Bemühungen zu fördern Eindämmung der Infektionsrate von Coronavirus.

Da die COVID-19-Infektionen des Landes mehr als 4.000 betragen, drängen Experten auf eine vollständige Infektion Ausgangssperre Da dies die Infektionen innerhalb weniger Wochen unter Kontrolle bringen würde, können Unternehmen wiedereröffnen und die Notwendigkeit längerer Störungen vermeiden.

Medizinische Fachkräfte sind ebenfalls an Bord. Tausende von Ärzten unterzeichneten eine Petition, in der sie Australien aufforderten, sofort gesperrt zu werden, und warnten davor, dass es in COVID-19-Fällen und Todesfällen ohne COVID-19 zu einer alarmierenden Eskalation kommen könnte sofortige Maßnahme.

China, Italien und Indien sind Beispiele für Länder, die drastische Sperrmaßnahmen ergriffen haben.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich für unseren bodyandsoul.com.au Newsletter an für mehr Geschichten wie diese.

Andere glauben jedoch, dass eine vollständige Sperrung unnötig sein könnte, wenn die Menschen die aktuellen sozialen Distanzierungs- und Sammlungsbeschränkungen einhalten.

Letzten Mittwoch sagte Morrison auf einer Pressekonferenz, eine vollständige Sperrung sei „ziemlich rücksichtslos“ und er riet, nicht noch mehr Unternehmen zu schließen, wenn „es keinen medizinischen Rat gibt, den sie sollten“.

„Wir werden einem Unternehmen oder der Arbeit und dem Lebensunterhalt von jemandem nichts antun, wo dies zu diesem Zeitpunkt möglicherweise nicht erforderlich ist und ist.“

Aber wir leben in unbekannten Zeiten und trotz der strengeren Distanzierungsregeln der Regierung glaubt Professor Migel McMillan, Direktor für Infektionskrankheiten und Immunologie am Menzies Health Institute in Queensland, dass es nicht um das Wenn, sondern um das Wann geht. .

„Die Zeit wird kommen und wir sind nicht weit von dieser Zeit entfernt“, sagte er erzählte der Sydney Morning Herald.

„Wenn die Regierung zu früh handelt und alles zu früh sperrt, besteht die Sorge, dass die Menschen es satt haben, weil nur so viel Zeit bleibt, dass die Menschen solch extreme Maßnahmen ergreifen. Wir müssen es wirklich zu einem Zeitpunkt umsetzen, an dem es geschehen wird.“ die größte Auswirkung beim Stoppen der Ausbreitung. „

Hier ist also, was eine vollständige Sperrung bedeuten wird …

Derzeit werden Australier aufgefordert, zu Hause zu bleiben, und öffentliche Versammlungen sind auf maximal zwei Personen beschränkt. Supermärkte, einige Geschäfte und Einkaufszentren sind noch geöffnet, und Restaurants können auch weiterhin Dienstleistungen zum Mitnehmen anbieten.

Bei vollständiger Sperrung darf niemand mindestens drei Wochen lang sein Zuhause verlassen, es sei denn, er hat Zugang zu wesentlichen Diensten.

Großbritannien

Wenn Australien das Vereinigte Königreich widerspiegeln soll, in dem strengere Beschränkungen durchgesetzt wurden, werden alle Geschäfte, die nicht wesentliche Waren, Schulen und Friseursalons verkaufen, geschlossen.

In Großbritannien bleiben jedoch Geschäfte wie Tante-Emma-Läden und Zeitungsläden, Tierarztpraxen, Geschäfte für landwirtschaftliche Produkte, chemische Reinigungen und Eisenwarengeschäfte geöffnet. Dies gilt neben Tankstellen, Lebensmittelgeschäften, Banken und Apotheken.

Neuseeland

Premierministerin Jacinda Arden führte strenge Beschränkungen der vierten Stufe ein, die die Schließung aller Unternehmen mit Ausnahme der wesentlichen Dienste und Rettungsleitungsdienste forderten.

Als wesentliche Dienstleistungen wurden Supermärkte, Apotheken und Allgemeinmediziner angesehen.

Die Bewohner dürfen nur mit Menschen in Kontakt treten, mit denen sie zusammenleben. Während des Trainings wird empfohlen, dies als Einzelaktivität zu empfehlen.

Es ist unwahrscheinlich, dass es Italien widerspiegelt

Italien – das Land mit der weltweit höchsten Anzahl an COVID-19-Todesfällen – hat einige der härtesten Maßnahmen zur Bekämpfung des Ausbruchs eingeführt.

Nicht wesentliche Bewegungen wurden verboten, nicht wesentliche Geschäfte wurden geschlossen und die Bewohner müssen Polizeiformulare unterschreiben, wenn sie das Haus verlassen müssen.

Was die Experten zu sagen haben

Es hängt alles davon ab, wie ernst die Australier die aktuellen sozialen Distanzierungsmaßnahmen nehmen.

Professor Mary-Louise McLaws von der University of NSW erzählte news.com.au. dass eine strengere Sperrung möglicherweise nicht erforderlich ist, wenn Personen die aktuellen Beschränkungen einhalten.

„Wenn die Zahl der Fälle steigt und die Menschen nicht zusammenarbeiten, haben sie keine andere Entscheidung als die vollständige Sperrung“, sagte sie der Nachrichtenagentur.

Dazu müssten laut a 80 Prozent der Australier zu Hause bleiben, um Auswirkungen auf Infektionen zu haben Modell der Universität von Sydney. Selbst wenn 70 Prozent zu Hause bleiben, würde die Zahl der Fälle weiter steigen.

Dr. Ross Gast von der Griffith University sagte das ABC Bevor weitere Beschränkungen eingeführt werden, müssen die Kosten der Pandemie mit der öffentlichen Gesundheit und Wirtschaft in Einklang gebracht werden.

Er ist der Ansicht, dass Unternehmen nur geschlossen werden sollten, wenn dies unbedingt erforderlich ist.

„Was wir tun, ist, Hunderttausende von Kleinunternehmern zu vernichten und ihr Leben zu vernichten, ihre Familien für viele Jahre zu vernichten“, sagte Dr. Guest der Veröffentlichung.

Professor McLaws sagte, dass die gegenwärtigen Beschränkungen noch sehr lange bestehen werden, beschrieb sie als „die neue Realität“ und warnte, dass die nächste Realität unangenehm sei und etwas, dem wir uns nicht stellen wollen.

„Bitte nehmen Sie diese Phase sehr, sehr ernst und tun Sie, was der Chief Medical Officer und der Premierminister von Ihnen verlangen.

„Es geht nur darum, für einander zu sorgen.“

Weitere wichtige Informationen zum Coronavirus:

Lesen Sie, was die Regierungssperre bedeutet für Sie, verstehen warum Aussie-Ärzte sind in den Armen, sei dir der bewusst 'verstecktes Symptom' von COVID-19-Trägern, bereiten Sie sich auf die langfristige psychische Auswirkungen von der Pandemie, kommen Sie mit diesen zu Hause ins Schwitzen kostenlose Online-Workouts bevor Sie Ihre übergewaschenen Hände mit wiederbeleben dieser DIY Balsamund trösten Sie sich dann mit diese unerwarteten Freuden.



Source link