„Wer ein paar Wochen nach der Geburt zurückprallt, teilt nicht die ganze Geschichte.“


Die Ernährungsberaterin, Ernährungsberaterin und Autorin Lyndi Cohen erklärt, warum es der beste Weg ist, während der Schwangerschaft glücklich (und gesund) zu bleiben, wenn Sie Ihre Erwartungen senken.

Geburt, wie Lyndi Cohen es ausdrückt, ist „eine große Sache für Ihren Körper“. In der Tat hält Ihr körperlicher und geistiger Zustand viel aus, um zu wachsen kleiner Mensch in dir, und die Folgen können genauso anstrengend sein.

Der Ernährungsberater und Autor ist also beleidigt, wenn Frauen behaupten, nach der Schwangerschaft in nur wenigen Wochen „zurückgeprallt“ zu sein. Körper + Seele unterhielt sich mit Lyndi über ihre Schwangerschaftsreise, ihre Ernährungstipps und wie sie mit der Negativität umgeht sozialen Medien.

Körper + Seele: Sie haben als Teenager gegen Essstörungen gekämpft. Was haben Sie über die Bedeutung eines gesunden Körperbildes während Ihrer Schwangerschaft gelernt?

Lyndi Cohen: Ich liebe es zu sein schwanger, aber es gibt Tage, an denen ich mich riesig fühle. Meine Brüste sind venen und schlaff, die Haare sind an seltsamen Stellen gewachsen und ich habe mehr Cellulite. Es ist eine bewusste Anstrengung, meinen Körper nicht zu hassen, aber zum Glück habe ich Bewältigungsmechanismen.

Eines der Dinge, die ich hilfreich finde, ist, dass ich meinem Mann Les sage: „Ich fühle mich riesig!“ Er wird antworten: „Du siehst genauso aus, wie jemand im siebten Monat schwanger sein sollte.“ Wir brauchen Cheerleader, die uns helfen, uns in unserem Körper wohl zu fühlen – schwanger oder nicht.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich bei uns an bodyandsoul.com.au Newsletter, um weitere Geschichten wie diese zu lesen.

ichWie werden Sie in einer Gesellschaft, die davon besessen ist, nach der Geburt wieder auf die Beine zu kommen und auf Instagram darüber zu posten, Ihren Körper nach dem Baby behandeln?

Wer ein paar Wochen nach der Geburt „zurückspringt“, teilt nicht die ganze Geschichte – diese Idee ist total BS. Tatsächlich ist es schädlich und ungesund. Für jedes Bild, das Sie in den sozialen Medien sehen, befinden sich Hunderte von Resten auf der Kamerarolle. Geburt ist eine große Sache für Ihren Körper. Ich stelle einen Plan für die Nachsorge zusammen. Ich plane es immer noch, aber es wird auch die Zeit für Bewegung und Massage blockieren.

Warst du während der Schwangerschaft freundlicher zu dir selbst?

Ich habe die Regeln für das Training losgelassen. Ich trainiere nicht, um auf eine bestimmte Weise auszusehen, ich mache es, um mich in meiner Haut gut zu fühlen. Vergessen Sie die Fettverbrennungszone, die wichtigste ist die Genusszone. Ich gehe täglich mit meinem Hund eine halbe Stunde spazieren, mache dreimal pro Woche Pilates und Yoga. In der Schwangerschaft gibt Ihr Körper Hinweise – wenn Sie hungrig sind und wenn Sie Ruhe brauchen – wenn wir uns auf das einstellen, was er von uns verlangt, ist es einfacher, gesund zu bleiben.

Wie gehen Sie als Ernährungsberater mit Heißhungerattacken auf Schwangerschaften um?

In meinem ersten Trimester fühlte ich mich als letztes wie ein Salat oder Gemüse – ich sehnte mich nach Gurken und Kohlenhydraten. Eines Tages bat ich meinen Mann, 32 Mandarinen zu kaufen, und er kam mit 12 nach Hause, was mutig war.

Ich interessiere mich nicht für das Kochen, was schwierig ist, wenn ich ein Lebensmittelgeschäft leite. Deshalb mag ich einfachere Mahlzeiten wie ein Omelett mit Tomaten. Jeder Ernährungsgewinn ist ein großer Gewinn in der Schwangerschaft. Wenn Sie sich nach Brot sehnen, machen Sie es zu Vollkorn. Fügen Sie Avocado für ein gesundes Fett hinzu.

Wie gehen Sie mit der Negativität in sozialen Medien um? Du bist offen für Diätkultur und „Wellness Wankery“ und rufst Trolle aus.

Ich bin frech und lebhaft. Wenn wir die Hasser nicht hervorheben, denken sie, dass ihr Verhalten in Ordnung ist. Wenn Sie denken, dass es in Ordnung ist, mich wegen meines Gewichts zu beschämen, ist es in Ordnung, Sie für Ihre Unhöflichkeit zu beschämen. Oft sind die Leute, die mein Gewicht kommentieren, Männer – aus Sicht des Körperbildes müssen wir daran arbeiten, wie Männer das Gewicht von Frauen sehen.

Welche Rolle hat Achtsamkeit in Ihrer Schwangerschaft gespielt?

Wir alle wissen, was wir tun sollten, wenn es um unsere Gesundheit geht, aber wir kämpfen, weil … das Leben passiert. Achtsamkeit ist ein Weg, dies zu überwinden – um den Lärm von Social Media, Diätkultur und Kommentaren der Menschen auszublenden.

Die App Back to Basics Pregnancy + Postnatal von Lyndi Cohen ist ab sofort erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter @nude_nutritionist.



Source link