Wie bekomme ich Halle Berrys verrückte Bauchmuskeln?


Halle Berry ist vielleicht 54 Jahre alt, aber sie hat den Körper einer 24-Jährigen. Hier finden Sie alles, was Sie über die Diät-, Bewegungs- und Wellnessrituale der Schauspielerin wissen müssen, damit Sie Bauchmuskeln wie ihre bekommen können.

So Halle Berry ist 54 und sieht so aus. #kein Filter

Obwohl wir sagen würden, dass es ziemlich unfair ist, sieht sie 30 Jahre jünger aus als sie tatsächlich ist. Die Schauspielerin arbeitet verdammt hart für ihren Killer-Körper.

Unter unzähligen Bildern ihrer Waschbrettbauchmuskeln ist ihr Instagram voller Workouts, Fitness- und Ernährungstipps und ihrer Ikone #FitnessFriday Videoserie, die sie zusammen mit ihrem Trainer Peter Lee Thomas macht.

Um besser zu verstehen, wie Berry ihren Killer-Körper pflegt, haben wir alles zusammengefasst, was die Oscar-Preisträgerin jemals über ihre tägliche Ernährung, Bewegung und Wellness gesagt hat, damit Sie wissen, wie Sie mit 54 aussehen können.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich bei uns an bodyandsoul.com.au Newsletter, um weitere Geschichten wie diese zu lesen.

Boxen ist ihr Lieblingstraining

Berry ist seit 12 Jahren ein Fan des Boxens.

„Boxen gilt immer noch als eines der besten Ganzkörpertrainingseinheiten“, schrieb die Schauspielerin im August 2018 in einem Instagram-PST.

„Sie werden jeden Muskel formen und wichtige Kalorien und Fett verbrennen. Es verringert den Stress drastisch, entwickelt die Hand-Auge-Koordination und stärkt das Selbstvertrauen und die Disziplin. Aber am wichtigsten … Sie werden nie aufhören zu lernen.

„Ich boxe seit 10 Jahren und seit drei Jahren regelmäßig und ich liebe es, dass ich immer einen neuen Weg lerne, mich selbst herauszufordern und neue Muskeln aufzubauen.“

Es ist bekannt, dass Boxen den Mittelteil stärkt (Hallo, Sixpack!), Die Knochenmineraldichte verbessert, die Schultern strafft und Stress abbaut – was wiederum dazu beiträgt, Ihren Alterungsprozess zu verlangsamen.

Kern, Kern und Kern

In einer 2018 #FitnessFriday SerieBerry sprach über alles, was mit Bauchmuskeln zu tun hat und wie sie ihren Körper verwandelt, um ein definierteres Sixpack für eine ihrer kommenden Bildschirmrollen zu erhalten.

Anscheinend erhielt sie viele Anfragen von ihren 4,2 Millionen Anhängern, wie man das Muffin-Oberteil verliert und die Taille ein für alle Mal schlank macht.

„Peter [her trainer] und ich habe viele Anfragen von euch zu effektiven Kernübungen erhalten – wie man dieses überschüssige Babygewicht usw. verliert “, schrieb sie in einem Instagram-Beitrag.

„… Für diesen #FitnessFriday gebe ich einen Einblick in einige meiner wichtigsten Kerntrainings! Schauen Sie sich meine Geschichten an, während Peter und ich die Übungen demonstrieren, die ich mache, um das Muskelwachstum in Vorbereitung auf meinen nächsten Film zu beschleunigen. “

Anschließend erklärte sie, warum der Aufbau dieser Bauchmuskeln der wichtigste Schritt ist, um das Beste aus jedem Training herauszuholen.

„Was ich während meines Trainings im letzten Jahr gelernt habe, ist, dass ein starker Kern JEDEN anderen Teil Ihres Körpers unterstützt. Wenn Sie die Übungen richtig ausführen, engagieren Sie sich immer für Ihren Kern – das ist ein Gewinn / Gewinn!“

Hier ist ein Beispiel für eines der Killer-Ab-Workouts von Halle Berry (Hinweis: Es ist nichts für schwache Nerven.)

1. Aufsetzen des Handtuchs mit geradem Arm: 10 bis 20 Wiederholungen

2. Langsame russische Drehung mit geradem Arm: 10 bis 20 Wiederholungen

3. Hocken, drücken und durch Burpee springen: 10 bis 20 Wiederholungen

4. Overhead-Handtuch bulgarischer Ausfallschritt und seitliches Knie: 10 bis 20 Wiederholungen

5. Mega Plyo Skater: 10 bis 20 Wiederholungen

Sie liebt aber auch Yoga

Während sie sich sehr für Workouts interessiert, die ihr Herz höher schlagen lassen und Kalorien verbrennen, nimmt sie Yoga auch gerne in ihre Workout-Routine auf. Normalerweise macht sie Yoga jedoch vor ihrem intensiven Training als Aufwärmübung, da sie glaubt, dass es „Ihrem Training diese zusätzliche Summe geben wird“.

In einem Beitrag aus dem Jahr 2018 enthüllte die Schauspielerin ihren Instagram-Followern auch, dass Yoga eine ihrer bevorzugten Methoden ist, um sich zu dehnen und Verletzungen zu vermeiden.

Stretching ist genauso wichtig

Ja, Kniebeugen und Bizepslocken können zu ihren Bauchmuskeln beitragen, aber es ist die Dehnung, die nur eine wichtige Rolle spielt.

„Nachdem ich trainiert habe, ist es wichtig, dass ich mich dehne und dehne“, schrieb Berry in einem Instagram-Beitrag von 2018.

„Bei Fitness geht es nicht nur um Laufen, Heben und Schlagen. Sportlich und super fit zu sein bedeutet für mich auch, still zu sein, sich zu dehnen und zu atmen.

„Durch das Einbeziehen von Stretching in mein Fitnessprogramm bleiben meine Muskeln lang und geschmeidig, verbessern meine Beweglichkeit und Bewegungsfreiheit und vor allem Verletzungen.“

Sie folgt einer strengen Ketodiät

Während die Ketodiät von vielen genau unter die Lupe genommen wird, gibt Berry zu, dass sie sich „unglaublich in Bezug auf den fettreichen, proteinarmen und sehr kohlenhydratarmen Plan“ fühlt, der auch bei der Behandlung ihres Typ-2-Diabetes hilft.

Schreiben für die Gesundheit von Frauen, Berry teilte ihren typischen Tag auf einem Teller.

Das Frühstück ist normalerweise ein kugelsicherer Kaffee aus Butter, MCT-Öl und Kollagen.

Wenn sie morgens eine Mahlzeit kochen möchte, ist dies ein einfaches Gericht aus Rührei, Paprika und Zwiebeln mit einer Seite Avocado.

An Tagen, an denen sie morgens trainiert, war ihr Snack nach dem Training ein Elektrolytgetränk oder eine keto-freundliche Bar.

Das Mittagessen ist eine einfache Gemüse- und Proteinsuppe mit Käse oder einem großen Salat. „Ich beginne immer mit viel Grün und füge dann Gemüse wie Tomaten, Oliven sowie grüne und rote Paprika hinzu. Von dort fügen Avocado und eine Art Vinaigrette-Dressing aus Olivenöl und Gewürzen gesunde Fette hinzu. Ich vervollständige das Ganze mit einer Art Protein wie Garnelen, Hühnchen, Rindfleisch, Lamm oder Fisch. “

Wenn sie einen Snack braucht (was selten ist), entscheidet sie sich für Gemüse.

Das Abendessen ist leicht und besteht aus „gegrilltem Gemüse mit einem pflanzlichen Protein wie Kichererbsen“ und vielleicht einer Seite ihres Lieblingsblumenkohlbrei.

Und sorry, Dessert ist nicht wirklich ihr Ding. Tatsächlich sagt sie „Sie könnten Kuchen vor mich stellen und ich würde es nicht wollen“. Seltsam … aber du tust es, Berry!

Wenn sie nach dem Abendessen wirklich etwas möchte, ist es ein Glas ihres bevorzugten zuckerarmen natürlichen Rotweins, der ebenfalls Keto-zugelassen ist.

Und sie kombiniert dies mit intermittierendem Fasten…

Sie befolgt nicht nur eine strenge Ketodiät, sondern kombiniert diese mit intermittierendem Fasten, wobei sie dem 16: 8-Ansatz folgt, dh sie fastet jeden Tag bis 14 Uhr und hat ihre letzte Mahlzeit um 22 Uhr.

Ihr Trainer Thomas sagte in einem Interview im April 2019 mit Hollywood Leben dass die Schauspielerin ihre erste Mahlzeit des Tages direkt nach dem Training hat, was im Grunde genommen „im Grunde genommen ihr Frühstück und Mittagessen zusammen“ ist.

Intermittierendes Fasten ist mit vielen gesundheitlichen Vorteilen verbunden, wie Gewichtsverlust, verbesserter Darmgesundheit und verminderter Entzündung.

Natürlicher, zuckerfreier, keto- und sulfatfreier Wein

Wie bereits erwähnt, liebt Berry nach dem Abendessen ein Glas Rot – es muss nur zuckerarm und keto-freundlich sein.

„Ich wusste, dass mich irgendwann jemand darauf aufmerksam machen würde, weil ich auf meiner IG immer ein Glas Wein an einem schönen Ort in der Hand habe“, antwortete Berry in einer Instagram-Geschichte im November 2018 auf eine Follower-Frage zu wie sie Wein auf einer Ketodiät trinkt.

Berry sagte, dass ihr Arzt sagte, Wein sei gut für ihr Herz, aber dass sie nicht irgendeinen Wein auf ihrer Diät haben könne.

„Was auch für meinen Weintrink entscheidend ist, ist, dass ich sulfatfreie, natürliche, zuckerarme Weine trinke“, erklärte Berry. „Auf diese Weise bekomme ich meinen Wein und Alkohol und bleibe in der Ketose.“

Die Marke, auf die sie schwört, ist Trockenbauern Wein, ein Abonnementdienst, der ihr jeden Monat eine neue Kiste Wein schickt.

Sonntags dient die Selbstversorgung

Die Schauspielerin besucht regelmäßig Instagram, um Beiträge mit dem Hashtag #SelfCareSunday zu teilen.

Ihre Selbstpflegerituale bestehen darin, sich mit einer Gesichtsmaske verwöhnen zu lassen, ein Schaumbad zu nehmen, Rotwein zu trinken und Zeit mit ihrer Familie zu verbringen.

Meditation

Berry begann nach einer lebensverändernden Erfahrung mit einem Yogi-Meister in Indien zu meditieren.

„Die Erfahrung hat mich nicht nur tiefgreifend verändert, sondern mich auch dazu inspiriert, niemals einen Tag ohne Meditation zu verbringen“, schrieb sie in einem Instagram-Beitrag von #FitnessFriday aus dem Jahr 2018.

In einem neueren Beitrag erklärt sie, wie sie Meditation einsetzt, um sich während der aktuellen Coronavirus-Pandemie zu entkleiden.

„Meine meditative Praxis ist mein Weg, stark und zentriert für mich und meine Kinder zu bleiben, wenn die Dinge überwältigend sind. Ich hoffe, dass sich heute jeder einen Moment Zeit zum Atmen nimmt – Sie haben es verdient. „



Source link