Achtsame Positivität ist der Schlüssel für Model und Künstlerin Emma Hollingsworth


Die Künstlerin und Model Emma Hollingsworth verbringt ihre Tage damit, atemberaubende Kunst zu schaffen, und es geht ihr darum, eine gesunde Denkweise zu bewahren, um ihre Kreativität am Laufen zu halten, während sie gleichzeitig mit den Bedürfnissen ihres Körpers Schritt hält und Positivität zur Priorität macht.

In unserer redaktionellen Reihe Meine gesunden GewohnheitenWir unterhalten uns mit inspirierenden Personen über ihre Gesundheits- und Wellness-Routinen, wo sie alles von ihren Fitness-Routinen bis zu ihren Schönheits-Go-tos und Mahlzeiten unter der Woche teilen. Darsteller Tessa James ist früh aufzustehen und sich auszuruhen, Modell Suzan Mutesi hat spirituelle Selbstpflege niedergeschlagen, und Samantha Harris ist fokussierter als ausgefallen.

Die stolze Kaanju, Kuku Ya'u und Girrimay-Frau Emma Hollingsworth ist immer in ihren vielfältigen Rollen als Model, Geschäftsfrau und Künstlerin beschäftigt. Sie verbringt ihre Tage damit, bunte, komplizierte Gemälde Geschichten erzählen, die von ihrem Erbe für ihren selbst geführten Kunstladen inspiriert sind, Mulganaiund ist auch ein großer Verfechter des ganzheitlichen Wohlbefindens. Ihr Gesundheit und Wellness Routinen sind jedoch ziemlich einfach – sie konzentriert sich nur darauf, auf die Bedürfnisse ihres Körpers zu hören und eine Erhebung aufrechtzuerhalten, positive Atmosphäre zu jeder Zeit und mit Bewegung, um ihren Geist zu beruhigen.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich für unseren Bodyandsoul.com.au Newsletter an für mehr Geschichten wie diese.

Skizzieren Sie Ihr Morgenritual für uns …

Mein Morgen beginnt immer mit einer Dusche. Ich benutze gerne einen Leave-In-Conditioner, wenn ich mit dem Waschen meiner Haare fertig bin – der, den ich benutze, ist der Schwarzkopf Extra Care Haarreparatur weil es mein lockiges Haar glänzend macht und sich sehr genährt anfühlt. Ich befeuchte dann meinen Körper mit Palmer's Coconut Oil Körperlotion. Um mich ein bisschen mehr aufzuwecken, wasche ich mein Gesicht mit einem sanften Reinigungsgel. Dann werde ich verwenden Bio-Öl und befeuchte mein Gesicht mit einem Wassergel.

Sobald meine morgendliche Hautpflege beendet ist, beginne ich mit meinem Frühstück. Ich liebe einen Morgenkaffee mit fruchtigem Hafer und einem Stück frischem Obst. Ich werde dann in mein Studio gehen, meine E-Mails lesen und meine sozialen Medien überprüfen. Ich bin auch ein Model. Wenn ich nicht bei einem Shooting bin, trage ich kein Make-up. Ich bevorzuge ein nacktes Gesicht und trage nicht so viel Make-up wie ich kann, weil ich empfindliche Haut habe und anfällig für durch Make-up verursachte Ausbrüche bin. Im Laufe des Tages werde ich Salbe auf meine Lippen auftragen, um sie mit Feuchtigkeit zu versorgen Lucas 'Papaw Salbe, so sind meine Lippen die ganze Zeit prall und glatt.

Skizzieren Sie Ihr Nachtritual für uns …

Meine Nachtroutine besteht darin, dass ich mir jede Nacht das Gesicht wasche und einmal pro Woche ein Peeling und eine Maske benutze. Gesichtsöl ist meine erste Wahl und ich verwende gerne ein beruhigendes und feuchtigkeitsspendendes Gel auf Wasserbasis. Ich trinke viel Wasser und trinke manchmal einen Kamillentee, um meine Nerven zu beruhigen und mich nach einem anstrengenden Tag im Studio zu entspannen.

Das erste, was Sie tun, wenn Sie aufwachen?

Das erste, was ich mache, wenn ich aufwache, sind Strecken im Bett, während ich mein Morgenritual beende, indem ich eine positive Bestätigung finde, die ich auf meinem Telefon lesen kann. Das Aufwachen und ein positiver Start in meine Tage ist für mich immer von entscheidender Bedeutung. Ich leite mein eigenes Geschäft und trage alle Hüte, also muss ich mich selbst zur Rechenschaft ziehen. Ich hatte immer Probleme mit dem Erstellen, wenn ich mich in einem negativen Headspace befinde, und finde es äußerst schwierig, Dinge zu erledigen. Deshalb lese ich unbedingt positives und inspirierendes Material, bevor ich mit der Arbeit beginne.

Das Letzte, was Sie tun, bevor Sie schlafen gehen?

Das Letzte, was ich mache, bevor ich ins Bett gehe, ist, meine Wasserflasche aufzufüllen und neben mein Bett zu stellen. Dann ist es in Reichweite, sollte ich die ganze Nacht durstig werden. Ich trage auch immer Papaw-Salbe auf, bevor ich mich hinlege, damit ich mit glatten, hydratisierten Lippen aufwachen kann. Ich liebe es, mich hinzulegen und über meinen Tag nachzudenken und über all die positiven Dinge nachzudenken, die geschehen waren. Es hilft mir, eine positive Einstellung zu entwickeln, mit der ich einschlafen und aufwachen kann.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Nahrungsergänzung …

Ich nehme nicht wirklich Ergänzungen; Ich bemühe mich nur, einfach ein gesundes Gleichgewicht der Lebensmittel zu essen. Wenn ich bemerke, dass mein Körper sich schlecht fühlt oder etwas fehlt, werde ich mich so viel wie möglich ausruhen und mehr Obst und Gemüse essen. Ich nehme auch Vitamin C Tabletten und so viel Gemüse und Knoblauch wie möglich in mein Essen einarbeiten. Ich experimentiere auch gerne mit verschiedenen Tees, um zu sehen, was sie mir bieten können. Meine Favoriten sind Kamille für den Abend, an dem ich mich entspannen möchte, und grüner Tee, den ich tagsüber lieber als Abholung nehme.

Was ist Ihre Philosophie für das Abendessen unter der Woche – wie sieht eine normale Mahlzeit aus?

Mein Partner und ich werden eifrig versuchen, die ganze Woche über so viele gesunde Mahlzeiten wie möglich zu essen. Wir sind beide beschäftigt, aber wir nehmen uns Zeit, um unsere Mahlzeiten zusammen zu genießen. Wir machen normalerweise schnelle Mahlzeiten und oft machen wir eine einfache Essenszubereitung. Ein durchschnittliches Abendessen ist für uns mit Gemüse, Kräutern und Gewürzen beladen und besteht normalerweise aus Pfannengerichten mit einer Art Protein. Wir genießen Hühnchen, da es magerer ist als andere Proteine, ansonsten genießen wir auch Steak.

Welche Gesundheits- / Körperbehandlung ist für Sie regelmäßig und warum?

Ich genieße es, Massagen zu bekommen, obwohl ich sie wegen meines vollen Terminkalenders nicht so oft bekomme, wie ich möchte! Ich nehme mir ab und zu gerne eine Auszeit, um sie zu genießen. Sie helfen mir, mich zu entspannen und meinen Kopfraum freizugeben, damit ich sofort wieder kreieren kann, mich flink und erfrischt fühle.

Übst du Achtsamkeit? Wie?

Ich versuche immer, auf meine Umgebung zu achten und im Moment präsent zu sein. Beim Erstellen muss ich immer genau wissen, was ich mache, und es mit einem klaren und offenen Geist erstellen. Wenn mich etwas stört oder ich etwas im Kopf habe, übe ich tiefes Atmen, was mir hilft, mich zu beruhigen. Ich mache auch gerne Pausen, wenn ich kann – was ich mache, hängt davon ab, wie ich mich fühle. Ich gehe gerne spazieren, wenn ich mehr Zeit habe, oder wenn nicht, nehme ich gerne ein erfrischendes Getränk, sitze in der Sonne und nehme das Vitamin D auf, während ich Gehirnübungen mache, um meine Gedanken zu klären und den friedlichen Moment zu genießen. Ein Unternehmen zu führen kann manchmal sehr überwältigend sein und die meiste Zeit bin ich mit Arbeit überfüllt. Eine Liste aller Dinge, die ich tun muss, und eine Routine helfen mir, positiv zu bleiben und dem Druck nicht nachzugeben. Ich liebe klassische Musik, wenn ich male oder zeichne, besonders wenn ich mich gestresst fühle oder eine kreative Blockade habe.

Übst du Meditation? Wie?

Ich praktiziere Meditation nicht im traditionellen Sinne, obwohl ich es liebe, nach draußen zu gehen und mich mit geschlossenen Augen in der Sonne zu sonnen und positive Gedanken zu denken. Ich finde immer, dass ich mich so aufgefüllt fühle, wenn ich mit der Sonne auf Gras liegen kann. Das ist meine Art zu meditieren und einen friedlichen Körper und Geist zu haben. Es macht meine Verbindung zum Land so viel stärker, es gibt mir ein Gefühl des Friedens und hilft mir zu denken und meine Kreativität zu fließen.

Was tun Sie, um Ihrem Körper nach einem Training / einer hektischen Woche zu helfen, sich zu erholen?

Ich liebe heiße Bäder mit Muskelberuhigung Bittersalz. Wenn ich keine Zeit für ein Bad habe, ist eine dampfend heiße Dusche genauso gut, um meine Muskeln zu lockern und zu revitalisieren. Ich benutze eine Schaumstoffrolle und einen Triggerpunktball in meinem Wohnzimmer, während ich meine Lieblingssendungen sehe oder nach dem Training Musik höre. Ich strecke meinen Körper immer aus, wenn ich mit einem Training oder einer langen Malsitzung fertig bin. Eine heiße Tasse Tee hilft mir auch, mich zu entspannen.

Sprechen Sie mit uns über Ihren Fitnessansatz …

Ich trainiere mit meinem Partner und wir halten uns an einen soliden Trainingsplan. Es kann manchmal sehr intensiv für mich sein, aber es ist großartig, mit ihm zu trainieren, da er wie mein ganz persönlicher Trainer ist. Obwohl ich nicht so gut bin wie er in einem Fitnessstudio, helfen wir uns beide gegenseitig, unsere Fitnessziele zu erreichen. Ich trainiere, um stark und fit zu sein, aber es hilft auch meinem mentalen Zustand, hält mich fokussiert und zielorientiert und verbessert meine Denkweise erheblich. Ich habe festgestellt, dass meine geistige Gesundheit leidet, wenn ich eine Woche lang das Fitnessstudio überspringe, und ich kann sehr negativ werden. Deshalb versuche ich immer, meinen Körper in Bewegung zu halten und mein Gehirn zu beschäftigen.

Hören / mögen Sie regelmäßig Podcasts?

Ich höre gerne zu Podcast „Immer war, wird immer unsere Geschichten sein“ von Marlee Silva. Ich finde, es gibt einen hervorragenden Einblick in die Inspiration indigener Australier. Andere, die ich gerne höre, sind Oprahs SuperSoul-Gespräche, und das Creative Women International Podcast auf Spotify.

Was ist dein Trick, um den Einbruch um 15 Uhr zu überstehen?

Wenn ich an einem Kunstwerk arbeite oder E-Mails überprüfe und ich einen Einbruch verspüre oder aufgrund eines kreativen Blocks nicht mehr malen kann, mache ich eine Pause. Normalerweise beende ich meine Arbeit und verlasse mein Studio. Ich nehme mir etwas Wasser oder koche einen Kaffee, während ich ein bisschen herumlaufe, damit das Blut wieder durch meinen Körper pumpt. Das stundenlange Malen kann sehr lästig werden und meine Arme oder Hände verkrampfen sich. Eine Pause zu machen, sich zu dehnen und einen Kaffee zu trinken, ist eine großartige Abholung für mich. Eine andere Möglichkeit, einen Einbruch zu bekämpfen, besteht darin, sicherzustellen, dass mein Arbeitsbereich hell beleuchtet ist. Wenn ich durch mein Haus gehe, stelle ich sicher, dass alle Fenster geöffnet sind, damit frische Luft und natürliches Licht hereinkommen. Dies inspiriert mich und bringt mich dazu, Dinge zu erledigen, sodass es keine wirkliche Gelegenheit für einen Einbruch gibt!

Ein durchschnittlicher Sonntagabend sieht aus wie …

Sonntagabend wird damit verbracht, sich auf die kommende Woche vorzubereiten. Normalerweise verwöhne ich mich an einem Sonntag. Wenn ich es einpressen kann, nehme ich auch ein heißes Bad mit Bittersalz. Es geht wirklich darum, mir etwas Liebe zu zeigen und einen ruhigen, beruhigenden Moment vor dem Chaos der kommenden Woche zu haben. Ich schaue auch gerne Filme, also werde ich meinen Mann dazu bringen, mit mir auf der Couch zu sitzen und einen Film zu sehen, während wir kuscheln.

Zu wem schaust du auf und warum?

Ich sehe zu Adam Goodes, Oprah Winfrey und Marlee Silva auf, weil sie alle Menschen sind, die unterdrückt wurden, sich aber dafür entscheiden, ihre Plattformen zu nutzen, um andere zu erheben, zu inspirieren und zu stärken. Sie sind voller Wissen und Weisheit und ich fühle mich sehr von ihnen inspiriert.



Source link