Belinda Russell über die Bekanntheit von TikTok mit 42 und wie sie mit Trollen umgeht


Mit 42 Jahren hat die Extra-Moderatorin von Today Extra, Belinda Russell, noch nie besser ausgesehen. Hier unterhält sie sich mit Body + Soul darüber, wie sie während der COVID-Sperrung zu einer TikTok-Sensation wurde, mit Trollen umgeht und ihren Körper umarmt.

Trotz was sie TikTok-Konto könnte darauf hindeuten, dass Belinda Russell es nicht mag in ihrem Wohnzimmer trainieren.

Obwohl sie mehr als 50.000 Follower in der Video-Sharing-App mit Clips von ihr angehäuft hat Fitness-Herausforderungen zu HauseDie Co-Moderatorin von Today Extra bevorzugt das Fitnessstudio sehr … es sei denn, sie befindet sich mitten in einer globalen Pandemie.

„Ich war noch nie einer, der zu Hause trainiert hat, aber wie der Rest von Australien war ich gezwungen, als alles aufgrund von COVID-19 geschlossen wurde“, sagt Russell.

„Ich mache Xtend Barre-Kurse und sie richten Zoom-Kurse ein, damit Sie von zu Hause aus mitmachen können. Ich brauchte nur eine Matte und ein paar Handgewichte, konnte aber keine finden. Damit Ich habe eine Weile die Wasserflaschen meiner Töchter benutzt„, Erzählt sie Body + Soul mit einem Lachen.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich für unseren Bodyandsoul.com.au Newsletter an für mehr Geschichten wie diese.

Anfang dieses Jahres, als Russell isoliert zu Hause mit ihrem Ehemann Mark Calvert und ihren Töchtern Maddi (14), Tallulah (11) und Coco (9) war, liebte er die Tatsache, dass sie in ihren PJs trainieren konnte.

Aber sie war oft zu abgelenkt, um zu trainieren. Und dann fing sie an, das Hoch zu vermissen, das vom Training kam.

„Es ist leicht, Ausreden zu finden, aber während alles geschlossen war, Heimtraining wurde der einzige Weg, um zu trainierenund so entstand die ganze TikTok-Sache “, erklärt Russell.

„Coco hat ein Konto für mich eingerichtet und ich habe ewig nichts mehr damit gemacht, aber wenn wir isoliert sind, haben wir etwas zu tun. Eines der ersten Fitnessvideos, das ich gepostet habe, war eines mit ihr, und wir mussten es so oft machen, dass ich wirklich ein gutes Training bekommen habe. “

Mit einer Länge zwischen 15 und 60 Sekunden sind die Tanz- und Fitnessherausforderungen, die TikTok im Jahr 2020 dominiert haben, zwar kurz, aber ihre Kraft ist unbestreitbar. Die oft mit Musik synchronisierten choreografierten Routinen haben Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt dazu inspiriert, ins Schwitzen zu geraten – Russell eingeschlossen.

„Als ich das erste Video gepostet habe, haben viele Leute sie geliebt und ihre Freunde oder Personal Trainer markiert, und dann habe ich ein paar andere Fitness-Herausforderungen bemerkt“, sagt sie.

Von Plankenvariationen bis hin zu Hip-Hop-Tänzen wurden die Herausforderungen (bei denen die Leute die Bewegungen lernen und sie dann auf eigene Rechnung teilen) für Russell zu einer Möglichkeit, ihre Routine aufzupeppen.

„Es war ein wirklich schweres Jahr für alle, aber [the challenges] Bringen Sie ein bisschen Spaß in unser Leben und bringen Sie die Menschen zum Lachen “, erzählt sie Body + Soul.

„Sie sind nur kurz, aber einige von ihnen sind wirklich herausfordernd. Ich schaue sie an und denke, ich kann es tun, weil ich vergesse, dass ich 42 bin, aber wenn du dich selbst einschränkst, wirst du es niemals tun. „

Wenn man sich eines von Russells Videos ansieht, ist es kaum zu glauben, dass die sprudelnde Nine Network-Moderatorin sogar über 40 Jahre alt ist – geschweige denn Mutter von drei Kindern -, aber für sie ist das Alter nur eine Zahl.

Wenn du älter wirst, schränken dich die Leute ein, aber ich fordere mich gerne selbst heraus.“ Sie sagt. „Ich werde wahrscheinlich in meinen 80ern noch Wagenräder fahren.“

Es ist diese Fähigkeit, sich selbst nicht zu ernst zu nehmen, die Russells TikToks so sympathisch macht – und es ist eine Eigenschaft, die ihr geholfen hat ignoriere die Trolle als sie im August ein Missgeschick in der Luftgarderobe erlitt. Ein nackter, hautenger Overall, den sie trug, sorgte für Aufsehen in den sozialen Medien, aber Russell nahm alles in Kauf.

„Ich kann sehen, warum es umstritten war, aber ich hatte Spaß damit“, sagt Russell.

„Es ist eine gute Lektion im Leben, sich über sich selbst lustig zu machen. Wenn ich es zum Abendessen getragen hätte, hätten die Leute es nicht bemerkt, aber es hat im Fernsehen nicht funktioniert. „

Sagen Sie es den Trollen nicht, aber die meisten würden zustimmen, dass es beeindruckend ist, dass Russell spielerisch genug war, um es überhaupt zu tragen.

„Ich war nie wirklich zu körperbewusst“, gibt sie zu. „Jetzt, wo ich in meinen 40ern bin, habe ich bemerkt, dass es schwieriger wird, meine Form zu halten, aber ich bin nicht mehr 25. Ich weiß, dass ich nie wieder so gut aussehen werde. Warum sollte ich mir darüber Sorgen machen? Ich würde lieber annehmen, was ich habe, und es kommt darauf an, ein gutes Vorbild für meine Mädchen zu sein. Ich möchte nicht, dass sie sich um ihren Körper kümmern, weil es viel wichtigere Dinge im Leben gibt. “

Obwohl Russell in jüngeren Jahren keine Übungsroutine hatte – drei Kinder zu rennen war ein Workout für sich, sagt sie -, ist Fitness jetzt, da sie älter sind, zu einer Schlüsselform der Selbstpflege geworden.

„Ich habe vor einigen Jahren gelernt, mir eine Auszeit zu nehmen“, erinnert sie sich. „Es war mein 39. Geburtstag und ich hatte eine Panikattacke bei der Arbeit. Ich war nie eine ängstliche Person, aber es war eine Lektion für mich, auf mich selbst aufzupassen. „

Russell hält sich nicht nur mit regelmäßigen Barrekursen in Topform, sondern übt auch Meditation – und natürlich diese TikTok-Herausforderungen.

„Das TikToking wird fortgesetzt“, versichert sie Body + Soul. „Die Herausforderungen halten dich aktiv, erhöhen deine Herzfrequenz und lassen dich jung fühlen. Also werde ich meine Kinder immer wieder in Verlegenheit bringen. „

Hausgrenzen

Belindas drei wichtigsten Tipps für ein erfolgreiches Heimtraining

1. Erstellen Sie einen Zeitplan

„Schauen Sie sich die kommende Woche an und planen Sie Ihr Training für Ihren Tag, sonst wird es nicht passieren.“

2. Sei nett zu dir

„Wir machen gerade alle genug durch. Wenn Sie also nicht trainieren können, machen Sie sich keine Sorgen. Gießen Sie ein Glas Wein ein oder machen Sie mit Ihren Kindern einen TikTok. “

3. Trainiere alleine

„Wenn du kannst, versuche zu trainieren, wenn die Kinder nicht im Haus sind, damit sie dich nicht nerven. Mach dir keine Sorgen, wenn du keine Stunde hast – tu einfach, was du kannst, auch wenn es fünf Minuten sind. „



Source link