Gwyneth Paltrow kommt zu Netflix in der Goop Lab Wellness-Beratungsreihe


Es gibt die vegan werbende What The Health ?, die darauf basierte irreführende gesundheitsbezogene Angaben und Betroffene, die Menschen, die mit Seltenen leben, falsch repräsentierten chronische Krankheit. Jetzt geht es noch einen Schritt weiter und gibt Gwyneth Paltrow eine noch größere Plattform.

The Goop Lab ist eine sechsteilige Serie, die auf ihrem beliebten, aber zweifelhaften Wellness-Newsletter Goop basiert.

Paltrow startete Goop im Jahr 2008 als „homespun week newsletter“, der mittlerweile auf über 150 Millionen Abonnenten angewachsen ist. Es umfasst eine Website, Einzelhandelskomponenten – sowohl online als auch im Geschäft – und die TV-Serie ist der neueste Teil ihres selbsternannten Imperiums.

Der Trailer zu The Goop Lab sagt, dass er Trends und Trends erforschen wird Alternative Therapien das „kann da draußen oder zu beängstigend scheinen“, wie Psychedelika und Energieheilung.

Schön und gut, wenn das Ihre Sache ist, aber Mediziner sind besorgt, dass Paltrows wachsendes Publikum ihre gesundheitsbezogenen Angaben, die keine wissenschaftliche Grundlage haben und sich sogar als gefährlich erweisen können, weiter vertiefen und sogar legitimieren wird.

Dies ist die Frau, die wollte, dass andere Frauen Jadeeier in ihre Vagina einführen und Energieheilsticker tragen. Nicht sicher, wo sie zu finden sind? Handlich waren beide Artikel auf ihrer Website erhältlich.

Ärzte und Experten haben den Rat von Goop immer wieder kritisiert und a Klage sah, dass Paltrow bestraft und gezwungen wurde, den Lesern, die die von ihr empfohlenen Jadeeier gekauft hatten, Geld zu erstatten.

Dr. Maria Isabel Rodriguez, Assistenzprofessorin in der Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie an der Oregon Health & Science University, berichtete Die Huffington Post: „Dafür gibt es überhaupt keine Beweise [jade eggs] kann helfen, und es birgt potenzielle Schäden, einschließlich Vaginalinfektionen und Traumata. „

Bevor Sie sich an eine der Empfehlungen von Goop halten, sollten Sie sich bei Ihrem Arzt erkundigen.



Source link