Können Sie gegen COVID-19 immun werden?


Einen Impfstoff zu finden ist eine Sache, aber herauszufinden, ob Menschen eine Immunität gegen COVID-19 entwickeln können, könnte die Pandemie beenden.

Mit der Anzahl der Personen infiziert mit dem Coronavirus Forscher auf der ganzen Welt eskalieren von Tag zu Tag und versuchen, eine der dringlichsten Fragen herauszufinden: Können Menschen dagegen immun werden? COVID-19?

„Ein Teil der Wiederherstellung von COVID, als Pandemiewird die Leute wieder zur Arbeit bringen “, sagte David Whiteman, stellvertretender Direktor des Queensland Institute of Medical Research, gegenüber Nines Today Show.

„Wenn wir wissen, dass Menschen eine erhöhte Immunantwort haben, eine wirksame Immunantwort, und tatsächlich sicher sind und nicht wieder infiziert werden können, können diese Menschen als Ärzte, Krankenschwestern, Krankenwagenfahrer und Polizisten wieder an die Front zurückkehren.“

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich für unseren bodyandsoul.com.au Newsletter an für mehr Geschichten wie diese.

Eine Heilung finden ist eine Sache, aber Professor Whiteman sagte, dass seine und andere Forschungsteams Tests entwickeln, um zu zeigen, ob jemand „eine effektive Immunantwort aufgebaut hat“.

Er erklärte, dass es Teams gibt, die herausfinden, wie das Virus in Zellen eindringt und diese schädigt, andere, die untersuchen, warum manche Menschen nur leichte Symptome haben, während andere schwer betroffen sind, und Teams, die untersuchen, ob das Virus zwischen Müttern und Müttern übertragen werden kann Babys.

„Dies ist eine globale Anstrengung. Teams auf der ganzen Welt arbeiten daran. Wir teilen unsere Informationen “, fügte Professor Whiteman hinzu.

Warum es wichtig ist herauszufinden, ob Menschen gegen COVID-19 immun sind

Dies ist aus mehreren Gründen wichtig.

Erstens ist eine wachsende Immunität in einer Gemeinschaft das Ende einer Pandemie. Die Frage dabei ist jedoch, ob Menschen zweimal infiziert werden können. Die Besorgnis über diese Möglichkeit hat nach einem Vorfall in Japan zugenommen, bei dem Regierungsbeamte berichteten, dass eine Frau das Virus ein zweites Mal gefangen hatte.

Die Bestimmung der Möglichkeit einer Immunität könnte auch eine frühzeitige Behandlung bewirken. „Antikörper, die aus den Körpern derjenigen stammen, die sich erholt haben, können verwendet werden, um denjenigen zu helfen, die mit der Krankheit zu kämpfen haben“, a Artikel der New York Times.

Dann besteht auch die Aussicht, dass Mitarbeiter des Gesundheitswesens, von denen bekannt ist, dass sie immun sind, sich um Schwerkranke kümmern.

Bis die Forscher mehr über das tödliche Virus erfahren, ist es für alle wichtig, Selbstisolation und physische Distanzierung zu üben.

„Jeder von uns könnte zu jedem Zeitpunkt auf die kritische Entdeckung kommen. Ich hasse es, einen Zeitplan zu erstellen, aber unsere Teams arbeiten sehr hart daran, so schnell wie möglich dort zu sein “, sagte Professor Whiteman.

„Im Moment sind es Wochen bis Monate, aber es ist eine tägliche Operation.“

Weitere wichtige Informationen zum Coronavirus:

Lesen Sie, was die Regierungssperre bedeutet für Sie, verstehen warum Aussie-Ärzte sind in den Armen, sei dir der bewusst 'verstecktes Symptom' von COVID-19-Trägern, bereiten Sie sich auf die langfristige psychische Auswirkungen von der Pandemie, kommen Sie mit diesen zu Hause ins Schwitzen kostenlose Online-Workouts bevor Sie Ihre übergewaschenen Hände mit wiederbeleben dieser DIY Balsamund trösten Sie sich dann mit diese unerwarteten Freuden.



Source link