Nick „Honey Badger“ Cummins verlor 10 kg in 2 Wochen Dreharbeiten


Nick Cummins hat nach 14 anstrengenden Tagen, in denen er die erfolgreiche TV-Show gedreht hat, seinen erstaunlichen Gewichtsverlust unter Beweis gestellt.

Ehemaliger Bachelor Nick Cummins, hat ergeben, dass er in den zwei Wochen, in denen er war, 10 kg abgenommen hat Dreharbeiten zu Channel 7s anstrengender Show SAS Australia.

Der Ex-Rugbyspieler ging auf Instagram, um ein Transformationsfoto von sich vor und nach der Show zu veröffentlichen. Hervorheben der Wirkung der Show auf seinen Körper.

„Ging kampfbereit in SAS ein und ließ SAS wie einen Lutscher aussehen“, beschriftete er das Foto. “10 kg über 14 Tage fallen gelassen. Nahrungsentzug machte die Erfahrung um ein Vielfaches schwieriger, vor allem, wenn es kalt ist. “

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich für unseren Bodyandsoul.com.au Newsletter an für mehr Geschichten wie diese.

Cummins erlitt während der Dreharbeiten auch die schwerste Verletzung der Show.

„Der Schnitt an Nicks Bein war verdammt beeindruckend“, sagte der Chefarzt Dr. Sam Hay gegenüber New Idea. „Es war bis auf die Knochen und er war Millimeter von einer katastrophalen Verletzung entfernt. Aber ein Dutzend Stiche und Krankenschwestern für tägliche Verbände hat er weiter als Soldat eingesetzt. “

Trotz des Rückschlags durchlief der 33-Jährige jeden Kurs und schaffte es zusammen mit der Radio-Persönlichkeit Merrick Watts und der AFLW-Spielerin Sabrina Frederick in die letzte Folge der Show.

Cummins riskierte auch die Gesundheit seiner Schulter in der Show. In einem Video, das er nach Abschluss der Dreharbeiten auf Instagram gepostet hatte, sagte er seinen Fans, er müsse „wegen der Schäden eine Schulterrekonstruktion bekommen“.

„Ich hatte eine Entscheidung getroffen, bevor ich dorthin ging. Meine Ärzte und meine Familie sagten mir, ich solle wegen der Gesundheit meiner Schulter und der möglichen dauerhaften Schäden, wenn ich das versuchen sollte, nicht an der Serie teilnehmen. Sagte Cummins.

Aber er fuhr fort, dass er es nicht bereut, SAS Australia besucht zu haben.

„Ich glaube jedoch an das Sprichwort“ Gehen Sie das Risiko ein oder verlieren Sie die Chance „, also hatte ich einen Riss und ich glaube, das Wachstum daraus war unglaublich.

„Schmerzen sind normalerweise nur vorübergehend, aber das Bedauern hält ewig an.“



Source link