Nutzen und Bedeutung einer Kopfmassage

Nun, eine Kopfmassage mit allen entspannenden und beruhigenden Empfindungen bringt auch einen gewissen wissenschaftlichen Quotienten mit sich. Es wurde im Laufe der Jahrhunderte entwickelt – Druckpunkte werden im Laufe der Zeit verfeinert, um die Wirkung zu maximieren. Lassen Sie uns nun auf die Bedeutung einer Kopfmassage eingehen.

Die Wissenschaft:

Während Ölkopfmassagen beliebt sind, sind Trockenmassagen gleichermaßen von Vorteil. Die Anwendung von Öl nährt das Haar und beruhigt außerdem das Nervensystem, indem es in die Haarwurzeln klopft, die mit den Nervenfasern verbunden sind.

Durch das Kneten und Streicheln der Kopfhaut können außerdem die Nerven und Blutgefäße unter der Haut stimuliert werden, wodurch die Muskelspannung im Kopfbereich gelockert wird.

Einige Studien haben gezeigt, dass es bei der besseren Sekretion bestimmter Chemikalien im Körper, einschließlich Endorphinen und Serotoninen, hilft. Es sind diese Chemikalien, die helfen, Ihre Stimmung zu heben, Stress abzubauen und so eine Umgebung zur Entspannung zu schaffen.

Es ist eine bekannte Tatsache, dass es am Kopf viele wichtige Akupressurpunkte gibt. Diese Druckpunkte beim Massieren verbessern die Blutzirkulation im Kopf, entspannen die Sinne, verbessern das Gedächtnis und ermöglichen ein klares Denken.

Die Vorteile:

Das Massieren der Kopfhaut kann auch Schmerzen lindern, indem die Durchblutung verbessert und Muskelverspannungen abgebaut werden. Dies kann hilfreich sein, insbesondere wenn Sie unter Migräne oder Kopfschmerzen leiden.

Diese Massagen sind auch weiterhin der schnellste Weg, um durch gezielte und bewusste Berührungstherapie den Geisteszustand zu verbessern.

Die Erhöhung der Sauerstoff- und Glukoseversorgung, die Verringerung des Haarausfalls und die Verbesserung der Sehkraft sind weitere Vorteile dieser Massagen.

Die Vorteile der Massage beschränken sich nicht nur auf die Kopfhaut, sondern erstrecken sich auch auf Nacken, Schultern, Rücken und Wirbelsäule.

Ohne viel Energie zu beanspruchen, kann sich der Therapeut mehr auf Energietechniken konzentrieren, was wiederum die Behandlung magisch machen kann.

Während es zur Verringerung der Angst in einigen verwendet wird, verbessert es die Beweglichkeit der Gelenke weiter.

Ruhe, Ruhe und Wohlbefinden sind die anderen Vorzüge, die eine typische Massage bietet.

Die Schlussfolgerung:

Viele verschiedene Ärzte und Unternehmen profitieren von diesen Massagen.

Um die Produktivität zu steigern und Fehlzeiten zu reduzieren, bieten mehrere Organisationen ihren Mitarbeitern kostenlose Kopfmassagen im Haus an. Auf der anderen Seite verwenden Zahnärzte sie, um die Schmerzen der Patienten zu lindern und die Kopfmuskulatur zu entspannen.

Wenn Sie stundenlang in Bürostühlen in der Klimaanlage sitzen und künstlich beleuchten, kann dies zu Kopfschmerzen und Muskelverspannungen führen, die durch eine Kopfmassage gelindert werden können.

Wir bei O2 spa haben die erstaunlichen Wirkungen einer speziellen Kopfmassage gesehen. Im Laufe der Jahre haben ausgebildete Therapeuten durch konsequentes Training Techniken entwickelt, die ihresgleichen suchen.



Source by Ritesh Mastipuram