Rollenspiel-Ideen – Der Massagesalon

Rollenspiel ist ein hervorragendes Werkzeug für Ihr sexuelles Repertoire. Das Rollenspiel gibt Ihnen die Möglichkeit, jemand anderes zu werden, um entweder Ihre Hemmungen zu verlieren oder einfach nur einen anderen Spaß im Schlafzimmer zu haben. Eine Rollenspielidee, die wir mögen, ist der Massagesalon, mit Ihnen als „Auftraggeber“ und Ihrem Liebhaber als „Masseur / Masseur“.

Um diese Phantasie zu verwirklichen, muss man an einen schattigen Massagesalon denken, der sich in einem dunklen Treppenhaus in einer Hintergasse befindet und werbefreie „besondere Akzente“ setzt.

Der stereotype Massagesalon ist oft eine Front für ein volles Bordell. Aber woher wissen Sie das? Sie sind nur ein Landstreicher in der großen Stadt, der den gleichen Luxus für ein Stadtleben sucht. Sie möchten sich nach einem langen Sightseeing-Tag einfach eine entspannende Massage gönnen. Natürlich ist die typische Massagesalon-Massage ziemlich einfach, aber das würden Sie auch nicht wissen, da Sie noch nie zuvor eine Massage erlebt haben. Du gehst einfach mit deinem naiven kleinen Verstand ein, der nichts davon denkt.

Sie haben nicht wirklich darüber nachgedacht, wenn sich der Eingang des Salons in einem dunklen Treppenhaus befindet, in einer Seitengasse. Sie denken zu sich selbst: „Hey, Mieten in großen Städten sind teuer. Sie nehmen, was Sie bekommen können.“ Sie sind jedoch ein wenig überrascht von den schwach beleuchteten Einrichtungen und einfachen Vorhängen, die die verschiedenen Stationen voneinander trennen. Es muss ein ziemlich guter Ort sein, denn es klingt so, als würden sich alle anderen Kunden wirklich amüsieren.

Du gehst in dein vorübergehendes „Zimmer“, ziehst dich aus und legst dich auf den Tisch. Wenn die Masseurin / der Masseur hereinkommt, sind Sie erstaunt über ihr gutes Aussehen. Sie konnten leicht den Schönheitskönigin-Wettbewerb auf der Landmesse gewinnen. Sie sind erstaunt darüber, wie gut sie mit ihren Händen sind, sobald sie mit der Massage beginnen.

Sie wirken auf Ihren gesamten Körper, Ihre Beine, Ihre Arme, Ihren Rücken, Ihren Hals. Es fühlt sich großartig an und Sie verlieren sich langsam in ihren fähigen Händen (denken Sie daran, dass Sie nicht wissen, wie sich eine professionelle Massage anfühlt). Und dann fokussieren sie ihre Aufmerksamkeit auf Ihre Pobacken. „Wow! Das habe ich nie erwartet“, denkst du zu dir. „Aber es fühlt sich wirklich gut an. Ich denke, dass sie es die ganze Zeit machen. Muss eine Großstadt-Sache sein.“ Während sie arbeiten, konzentrieren sie sich noch mehr auf Ihr Privatleben, aber weil Sie sich ein wenig … in der Übersetzung verlieren, scheinen Sie es nicht einmal zu bemerken.

Sie reiben dich sanft hinunter, wenn du endlich wieder auf die Erde kommst. „Whoa, warte mal! Ist das normal?“ du fragst. „Natürlich. Jeder macht es … und es ist alles dabei.“ Du bist nicht so sicher, aber du bist ziemlich erregt und die besondere Aufmerksamkeit fühlt sich wirklich erstaunlich an. „Nun, okay, aber bleiben Sie professionell“, sagen Sie zögerlich. „Absolut, wir sind hier, um Sie glücklich zu machen.“

Ihre Erregung klettert immer schneller, während Sie versuchen, „professionell zu bleiben“, aber es fällt Ihnen natürlich schwer, still zu bleiben, während Ihre sexuelle Energie in die Höhe schießt. Wenn die Masseurin / der Masseur anfängt, Ihre Privatsachen in die Luft zu sprengen, sind Sie völlig erstaunt, dass sich die Stadtmenschen mit dieser Art von Dingen beschäftigen. Kein Wunder, dass es so viele Menschen in den Städten gibt. Es gefällt dir!

Ihr Geist dreht sich, also wenn Sie anfangen, an Ihnen zu saugen, sind Sie mehr als zu akzeptieren. Tatsächlich helfen Sie ihnen dabei. Plötzlich, nach wenigen Minuten, hört alles auf!

Sie schauen auf und Ihre Masseurin / Masseurin zieht ihre Uniform aus. Sie schauen dir in die Augen, klettern auf den Tisch und …

Obwohl Sie nur ein Landei sind, können Sie sicher herausfinden, was als Nächstes zu tun ist.

Eine gute Möglichkeit, dieses Rollenspiel aufzubauen, ist die Verwendung farbiger Glühbirnen (rot funktioniert gut) und das Aufstellen von Schnüren, um einige Vorhänge um einen Massagetisch hochzuhalten. Holen Sie sich gutes Massageöl und lassen Sie den Rest für sich sorgen. Um fair zu sein, sollten Sie natürlich an einem anderen Tag die Rollen wechseln.



Source by Greg O Simpson