Schlaf und Ihre Versicherungspolice

Ich glaube, dass es ein Teil meiner Arbeit als Gesundheitsdienstleister ist, Themen zu behandeln, die Ihr Leben betreffen. Ihre Wahl der Versicherung ist eine große Wahl, die Sie in dieser Jahreszeit treffen. Ich sprach mit jemandem, der sagte, dass sich nur wenige der Arbeitnehmer an ihrem Arbeitsplatz für eine Krankenversicherung entscheiden, insbesondere für ihre Kinder. Dies ist ein großes Problem, das das Budget einer Person sowie deren Gesundheit beeinflusst.

Die meisten Menschen glauben, dass eine Versicherung unerlässlich ist. Das glaube ich nicht unbedingt. Ich glaube, HSAs, Gesundheitskonten, sind eine großartige Möglichkeit für die Zukunft zu planen, die möglicherweise eine Option darstellt. Ich denke auch, dass die Menschen die Gesundheitsprogramme der Bundesstaaten für Kinder, die kostengünstige HMOs und Programme zur Erhaltung der Gesundheit anbieten, nicht in Anspruch nehmen. In Florida nennt man es gesunde Kinder. Diese Abdeckungen sind so konzipiert, dass sie sich um Notfälle kümmern, die Wellnessversorgung jedoch nur minimal abgedeckt ist. Sie können Geldpreise für Besuche oder Tests aushandeln, die Sie möglicherweise benötigen. Für jemanden, der kein chronisches Problem hat, könnte dies ein Kompromiss zwischen Kosten und Deckung sein.

Wenn Sie ein chronisches Problem haben, ist dies möglicherweise keine Lösung. Schlafapnoe kann das einzige chronische Problem sein, auf das sich diese Regel nicht bezieht. Ich werde das aus mehreren Gründen sagen. Schlafstudien werden in der Regel alle drei bis fünf Jahre durchgeführt. Wenn Sie ein in bar zahlender Patient sind, können Sie möglicherweise einen niedrigeren Preis für den Test aushandeln. Da das Unternehmen nicht auf die Zahlung warten muss, kann es zu Preissenkungen kommen. Die einzige Ausnahme ist, dass sie aufgrund der Gesetze, die Medicare umgeben, nicht weniger als die Erstattung von Medicare verlangen können. Es könnte also von Vorteil sein, die Medicare-Rückerstattung zu kennen.

Wenn Sie PAP-Ausrüstung oder Zubehör benötigen, kann ich ehrlich sein, dass Sie sie viel billiger als den ausgehandelten Preis des Versicherungsunternehmens erhalten. Wenn Preismasken die Online-Websites und die Websites durchsuchen, die den Versand von Verbrauchsmaterial einschränken, kann diese kleine Recherche zu erheblichen Kosteneinsparungen führen. Sie kaufen auch in der Regel in großen Mengen und haben weniger Angestellte, so dass sie weniger Aufwand haben. Sie teilen dann die Einsparungen mit denen, die das Gerät erwerben.

Ob Schlafapnoe Sie letztendlich mehr kostet als eine bereits bestehende Erkrankung oder weniger, weil Sie ein Gesundheitsproblem behandeln, variiert von Versicherungsgesellschaft zu Versicherungsgesellschaft. Wenn bei Ihnen Schlafapnoe diagnostiziert wurde und Sie sich dafür entschieden haben, sie nicht zu behandeln, werden Sie als vorbestehende Erkrankung behandelt und können andere Probleme wie Bluthochdruck oder Diabetes nicht behandeln, da sie mit der Schlafapnoe in Verbindung stehen. Wenn Sie jedoch Ihr PAP verwenden, können viele der Versicherungsgesellschaften einen Verwendungsnachweis verlangen und werden Sie so behandeln, als hätten Sie keine vorbestehende Erkrankung. Sie müssen sich umsehen und Fragen zu den Richtlinien dieses Plans stellen.

Wenn es um unsere Kinder geht, haben viele von ihnen Schlafapnoe und es sieht aus wie viele Dinge wie ADS, Müdigkeit, Hyperaktivität, Ärger und Lernbehinderungen. Wenn wir uns ihren Schlaf angesehen haben und eine Schlafstudie durchlaufen haben, werden sie in der Regel zunächst mit einer Tonsillektomie behandelt und, falls noch notwendig, eine PAP-Therapie oder eine orale Apparatur. Es ist wichtig, dass wir unseren Kindern helfen müssen, ihr Bestes zu geben und sich um Schlafprobleme zu kümmern, ist die Kosten der Versicherung wert. Wenn Sie sich die Deckung Ihrer Kinder nicht leisten können, müssen Sie Ihren Staat fragen, welche Programme sie benötigen, um sie abzudecken. Es lohnt sich am Ende und wird ihnen helfen, sich in der Schule besser zu verhalten und erfolgreicher zu sein

Bei der Versicherung müssen Sie viele Aspekte berücksichtigen, einschließlich der Kosten für Sie und die Möglichkeit, Ihr Budget während der Prämienzahlung auszugleichen. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, keine Deckung zu haben oder eine minimale Deckung zu wählen, müssen Sie die Auswirkungen auf chronische Probleme und Ihre Fähigkeit, für die Pflege zu bezahlen, in Betracht ziehen.



Source by Amy Korn-Reavis