Eine Massage-Therapie-Geschäft – Wie man sechs Zahlen in Ihrem Massage-Therapeuten-Geschäft bildet

In diesem Artikel wird erläutert, ob und wie ein Massagetherapeut in seinem Geschäft mit Massagetherapie tatsächlich sechs Zahlen bilden kann.

Ehrlich gesagt liegt das mittlere Einkommen für Masseure unter 50.000 USD pro Jahr. Viele verdienen viel weniger. Dies ist vorwiegend darauf zurückzuführen, dass sich viele für eine Teilzeitbeschäftigung entscheiden. Aber was ist mit dem Unternehmer, der ein Vollzeitmassagegeschäft will und ein sechsstelliges Einkommen erzielen möchte?

Wie man sechs Figuren aus Ihrem Massage Therapist Business macht

Nun, die meisten Masseure haben einen Grundtarif, der etwa einem Dollar pro Minute entspricht. Eine Stunde Massage wäre also etwa 60 Dollar. Wohlgemerkt, ich habe viel höher gesehen, 2002 habe ich in einem gehobenen Resort in Fidschi übernachtet, das 250 USD pro Stunde für eine Massage berechnet hat! Aber lassen Sie uns für dieses Beispiel 60 Dollar pro Stunde verwenden.

6 x 1 Stunde Massage pro Tag, 6 Tage pro Woche, 48 Wochen pro Jahr. Dies ist sicherlich „machbar“. 2 Behandlungen morgens, 4 nachmittags / abends, 6 Tage pro Woche mit 1 Monat Urlaub pro Jahr, und Sie verdienen ein 6-stelliges Einkommen. 103.680 $, um genau zu sein.

Ein Unternehmen wie dieses würde sicherlich Zeit brauchen, um sich zu etablieren, aber es ist absolut erreichbar. Dies führt uns zu zwei weiteren Fragen:

1. Wie kann man in Ihrem Massage-Therapie-Geschäft sechs Stellen machen, während Sie weniger arbeiten?

2. Für sehr ambitionierte – wie können Sie in Ihrem Masseur-Geschäft noch MEHR machen?

1 – So arbeiten Sie weniger und machen Sie immer noch sechs Figuren in Ihrem Massage-Therapie-Geschäft?

Während diese Arbeitsbelastung für manche kein Problem sein würde, für andere ist der Gedanke, 6 x 1 Stunden-Massagen pro Tag und 6 Tage pro Woche im Durchschnitt zu sein, etwas zu viel für sie. Um die gleiche Menge zu erreichen und gleichzeitig weniger zu arbeiten, ist es einfach, einen Teil Ihres Massageumsatzes durch einen anderen Umsatz zu ersetzen, den Sie in Ihrem Massagegeschäft noch erzielen können.

Angenommen, Sie möchten 6 Massagen weniger pro Woche durchführen. Anstelle von 6 pro Tag möchten Sie durchschnittlich 5 pro Tag berechnen. Oder vielleicht möchten Sie nicht an sechs, sondern fünf Tagen pro Woche arbeiten. Sie müssen einen Verdienstmitarbeiter finden, der 360 $ pro Woche einbringt.

Der einfachste Weg, Produkte zu verkaufen, hier einige Ideen:

· Massageöle

· Massage Bücher

· Massagevideos

· Massagekissen und -rollen

· Yoga und Pilates-Produkte

· Massageneuheitsprodukte – wie Tassen und T-Shirts

Sie können auch einmal im Monat einen Kurs mit Hausmassage durchführen. Sie können sich auf eine bestimmte Nische spezialisiert haben:

· Gesichts- und Kopfmassage

· Rücken-, Nacken- und Schultermassage

· Paarmassage

· Massage für Säuglinge

Wenn Sie nur 10 Leute haben, die 200 Dollar für einen ganztägigen oder Wochenendkurs zahlen, sind das 2000 Dollar.

2 – Wie machen Sie aus Ihrem Massage-Therapeuten-Geschäft sogar mehr als 100.000 pro Jahr?

Wenn Sie zu einem sechsstelligen Einkommensniveau kommen, werden Sie vielleicht so begeistert von Ihrem Unternehmen sein, dass Sie einfach nicht aufhören möchten, Ihre unternehmerischen Gene einsetzen und Sie Ihr Einkommen noch steigern möchten.

Natürlich können Sie alle oben genannten Dinge hinzufügen, Produkte verkaufen, Kurse durchführen, aber es gibt auch eine andere wichtige Strategie … Hebelwirkung.

Nutzen Sie Ihr Massage-Therapie-Geschäft

Dies bedeutet, dass Sie Ihre Zeit nutzen können. Wenn Sie 6 Massagen pro Tag durchführen, müssen Sie nur 18 Massagen pro Tag tun, um Ihr Einkommen zu verdreifachen. Sie können dies natürlich nicht tun!

Wenn Sie jedoch auf diesem Niveau geschäftlicher Expertise sind, können Sie sicherlich Ihr Marketing steigern, um Ihre Klientel zu vergrößern, und andere Massagetherapeuten einstellen. Stellen Sie sich vor, Sie hätten 1, 2 oder 3 andere Massage-Therapeuten, die für Sie arbeiten, und Sie behalten 50% von dem, was sie machen. Das ist die Kraft der Hebelwirkung.

Dies mag eine entmutigende Strategie sein, aber wenn Sie ein erfolgreiches Geschäft mit Massagetherapien aufgebaut haben und einige unternehmerische Fähigkeiten und unternehmerische Talente erworben haben, kann die Nutzung Ihres Unternehmens auf diese Weise Ihr Einkommen auf ein völlig neues Niveau bringen, das Sie einmal für unmöglich gehalten hätten Sie.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Ideen, wie Sie sechs Figuren aus Ihrem eigenen Geschäft für Massagetherapeuten herstellen können, Denkanstöße erhalten und Sie dazu inspiriert haben, höhere Ziele für Ihr Unternehmen zu setzen. Andere erfolgreiche Massagetherapeutiker tun es und profitieren davon, warum nicht auch Sie?



Source by Arthur Bakeright