Mimi Elashiry benutzt diesen Trick, um die Blähungen zu besiegen und die Darmgesundheit zu stärken


Modell Mimi Elashiry begann das Leben als TänzerGesundheit und Fitness waren ihr schon immer wichtig.

Sie bekennt sich zu dem vernünftigen Ansatz, alles in sich zu behalten Mäßigung, einschließlich des berühmten Hummus ihrer Mutter, weil zu viele Kichererbsen sie zum Aufblähen bringen, aber bei weitem das Wichtigste, was sie tut, um das Aufblähen zu besiegen, ist Stress reduzieren.

„Im Laufe der Jahre habe ich gelernt, dass ich, wenn ich gestresst bin, kein Essen verdauen kann“, sagt sie.

„Es passiert, ob es ein Salat, ein Muffin, eine Banane, ein Smoothie oder ein Curry ist. Wenn ich glücklich und ruhig bin, werde ich nie aufgebläht.

„Früher trug ich ätherisches Pfefferminzöl in meiner Handtasche und rieb es als Atemerfrischer und zur Unterstützung der Verdauung auf meinem Zahnfleisch. Jetzt habe ich The Beauty Chef Well Spray bei mir. Es wirkt nicht nur beruhigend auf meinen Darm, sondern ist auch voller Mineralien und Olivenblattextrakt für meine Immunität. „

Gesund unterwegs bleiben

Elashiry ist nie sehr lange an einem Ort, aber sie versucht, ihre Ernährung auf Reisen konstant zu halten.

„Ich bewege mich auch auf Reisen. Es kann so einfach sein wie Gehen, Yoga oder Laufen “, sagt sie.

„Unmittelbar nach einem Langstreckenflug trainiere ich und trainiere noch vor dem Duschen. Das ist ein großartiger Neustart, nachdem ich so lange gesessen habe.“

„Ein weiterer wichtiger Tipp ist kein Flugzeugessen. Es ist so voll mit Salz und es ist einfach nur ekelhaft. Deshalb bringe ich immer mein eigenes Essen mit in die Maschine, trinke viel Kräutertee, fülle meine Wasserflasche auf, um mich mit Feuchtigkeit zu versorgen, und bringe viele meiner Pulver, Stärkungsmittel und Kräuter mit.

„Mein Lieblingsgetränk ist The Beauty Chef Glow Powder, es hat Beerengeschmack und enthält alle Probiotika, die ich für ein gesundes Leuchten von innen und außen benötige. Ich schwöre auch auf My SuperCells Molecular Hydrogen-Tabletten für all das Fliegen, und ich bringe oft die Pulver von Lovers oder Seven Shrooms aus der Orchard Street mit, um meinem Kaffee einen zusätzlichen Kräuterschub zu verleihen. “

Ihr Tag auf einem Teller

  • Ich wache auf und trinke Kokosöl, während ich kurz dusche.
  • Ich trinke spät abends nicht viel Wasser, deshalb mag ich morgens Feuchtigkeit. Ich habe entweder ein Glas warmes Wasser und Zitrone oder eine Tablette My SuperCells Molecular Hydrogen in kaltem Wasser.
  • Dann nippe ich an einem Glas Beauty Chef Gut Primer, das bald auf den Markt kommt, oder Glow, während ich meinen Kaffee koche.
  • Mein Kaffee ist voller leckerer Fette wie Kokosnussöl, Ghee oder Kakaobutter sowie Tränke wie Zimt, Kakao, Maca und Brei.
  • Wenn ich morgens trainiere, bekomme ich entweder einen köstlichen dicken grünen Smoothie mit Avo, Mango, pflanzlichem Eiweiß, Kokoswasser oder Milch, Grünkohl und Banane oder zwei Spiegeleier, gekeimten Toast, Avo, Sauerkraut und Sprossen oder Gemüse aus dem Garten.
  • Ich esse nur, wenn Sie hungrig sind, und nicht, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie es müssen. Wenn ich also einen großen Brunch hätte, hätte ich ein spätes Mittagessen und ein spätes leichtes Abendessen oder ein großes frühes Abendessen. Ich liebe gebratenes Gemüse und Eiweiß wie in Folie oder Lamm gekochten Fisch.
  • Im Sommer mag ich sautierte Pilzreisbrötchen und große Salate mit Blumen aus dem Garten oder Süßkartoffeln und Kürbis.
  • Im Winter liebe ich Suppen und glutenfreie Nudeln oder Zucchininudeln mit Gemüse, Bio-Olivenöl und Kräutern.



Source link