„Niemand will um 5 Uhr morgens in der Kälte aufstehen“


Die Personal Trainerin Michelle Bridges zeigt, wie sie den Einbruch zur Jahresmitte bekämpft und die Angst mit einer Mischung aus Bewegung und Meditation bewältigt.

Wir sind jetzt weit in den kälteren Monaten und das ist normalerweise, wenn Leute vom Gesundheitswagen fallen. Wie geht es Ihnen den Fitnesseinbruch zur Jahresmitte zu besiegen?

Ich denke, es ist wichtig, dein Training aufzupeppen, indem du etwas anderes machst.

Es kann ein Training mit verschiedenen Personen, in verschiedenen Umgebungen oder zu verschiedenen Zeiten sein. Niemand möchte um 5 Uhr morgens in der Kälte aufstehen, also versuche ich mitten am Tag oder am Nachmittag zu trainieren, wenn es etwas wärmer ist, und dann bin ich eher geneigt, nach draußen zu gehen und etwas Vitamin D zu holen.

Gefällt dir was du siehst? Melden Sie sich für unseren Bodyandsoul.com.au Newsletter an für mehr Geschichten wie diese.

Versuchen Sie neue Workouts, um die Dinge zu ändern?

Ich bin ein kalter Frosch im Winter, aber ich habe kürzlich ein Bikram Yoga Studio gefunden und es ist perfekt! Ich gehe hinein und es ist sofort warm. Ich liebe es auch, mit Gruppen von Menschen zu trainieren. Ich finde, dass es mich wirklich ermutigt aufzustehen und mich zur Rechenschaft zu ziehen.

Was sind deine im Winter zu den Mahlzeiten gehen? Sind Sie groß auf Komfort Essen?

Das einzige, was im Winter immer aus meinem Schrank kommt, ist mein Slow Cooker. Ich mache das, was ich als „Chop-Up-Box“ bezeichne.

Ich schneide mein gesamtes Gemüse, Steak oder Hühnchen – oder manchmal mache ich einfach Gemüse und Hülsenfrüchte – und dann lege ich sie in den Slow Cooker, stelle sie sechs Stunden lang auf und gehe meinen Tag an.

Nehmen Sie zu dieser Jahreszeit Nahrungsergänzungsmittel ein?

Ich kann meine Echinacea oder Vitamin C erhöhen, damit ich nicht krank werde, aber meistens kümmere ich mich durch Ernährung um meine Gesundheit. Ich esse viel Blattgemüse und Hülsenfrüchte, und eine meiner Freundinnen hat mich kürzlich auf Kefir gebracht, was gut für die Darmgesundheit ist. Ich lege es in Smoothies oder in Pfannkuchen für [my son] Axel.

Was ist Ihr ultimativer Winter-Selbstpflegetipp?

Ich habe immer das Gefühl, dass meine Haut und Haare im Winter sehr trocken sind. Eines der luxuriösesten Dinge, die ich tue, ist, eine Haarmaske aufzusetzen und dann ein Bad mit einem speziellen Körperöl zu nehmen. Ich werde mich darauf einlassen und vielleicht eine Gesichtsmaske machen, und ich komme immer wieder heraus und fühle mich rehydriert.

Die COVID-19-Einschränkungen ändern sich ständig. Warst du bereit, aus dem Lockdown herauszukommen?

Ich wollte nicht rauskommen! Ich habe definitiv einen anderen Teil meines Lebens gefunden, der noch nie zuvor erschlossen wurde. Ich habe immer gesagt, dass Work-Life-Balance ein Mythos ist, aber jetzt denke ich, ich verstehe es. Ich habe die Wichtigkeit, die Bildschirme auszuschalten, wieder in die Natur zurückzukehren, spazieren zu gehen und mehr Zeit mit meinem Sohn zu verbringen. Die Dinge werden immer noch erledigt – sie werden vielleicht nicht in rasendem Tempo erledigt, aber es gibt immer einen anderen Tag und wenn nicht, konnte ich einen guten Teil meiner Zeit mit meinem kleinen Jungen verbringen.

Psychische Gesundheit ist ein Thema, das in den letzten Jahren immer häufiger diskutiert wurde – wie kümmern Sie sich um Ihr Thema?

Ich stelle sicher, dass ich mich mit meinen Freunden verbinde, meditiere und trainiere. Übung nimmt das Zischen von jeder Angst und ich spiele auch mit meinem Sohn. Im Moment steht er auf Transformers und es geht nur um Wrestling.

Gibt es Podcasts oder Apps, die Ihnen helfen, dieses Jahr fitter und gesünder zu werden?

Das OneMind Meditations-Podcast ist eine wunderbare für Anfänger, aber wenn Sie eine Übung begonnen haben und Probleme beim Festschreiben haben, ist ein anderer Podcast, den ich mag, Tara Brachs. ich höre Der Mikrobiom-Podcast für die Darmgesundheit, und ich genieße auch Dolly Partons Amerika weil es mich zum Lächeln bringt. Ich liebe sie einfach!



Source link